Apple feiert 30 Jahre Wiedervereinigung mit dem Projekt „Gesichter Deutschlands“

| 10:55 Uhr | 0 Kommentare

Der heutige 03. Oktober stellt für Deutschland ein historisches Datum dar. Jahr für Jahr wird die Wiedervereinigung gefeiert, die vor mittlerweile 30 Jahren vollzogen wurde. Apple bzw. Apple Deutschland feiert die Wiedervereinigung mit dem Projekt „Gesichter Deutschlands“.

„Gesichter Deutschlands“: Apple feiert 30 Jahre Wiedervereinigung

Eine friedliche Revolution der Menschen in der DDR brachte vor 30 Jahren die Mauer zu Fall. Die Deutsche Demokratische Republik trat der Bundesrepublik Deutschland bei und Deutschland war wiedervereint. Mit „Gesichter Deutschlands“ stellt Apple Künstlerinnen und Künstler unseres Landes vor, die so spannend, divers und innovativ sind wie die Kultur in Deutschland im Jahr 2020. Unsere Gesichter sind vielseitig, kreativ — und hier zu Hause.

Musiker*innen, App-Entwickler*innen, Schauspieler*innen, Schriftsteller*innen und Podcaster*innen wie Alice Hasters, Joy Denalane, Abbas Khider, Vanessa Vu, Kida Khodr Ramadan, Karim Morsy und Thilo Mischke sind Teil unseres Projekts. Apple steht seit vielen Jahren für Kreativität, Inklusion und Vielfalt und ist stolz darauf, dieser besonderen Auswahl eine Plattform zu geben, die Deutschland ihre Heimat nennen.

So sagt Schauspieler Sabin Tambrea, u.a. bekannt aus „Narziss und Goldmund“:

„Wir leben in einer gefährlichen Zeit des Vergessens, in welcher das Symbol der Grenze vermehrt als Mittel zur Erhaltung einer nationalen Identität behauptet wird. Dabei hat uns eine Grenze jahrzehntelang daran gehindert zu erkennen, wer wir sein können, wenn wir aufeinander achten, voneinander lernen und uns gegenseitig inspirieren. Ob West, ob Ost, auf einer runden Erde kommen wir am Ende immer wieder zu uns selbst zurück, wenn wir uns nicht durch selbsterbaute Mauern daran hindern, diese Reise überhaupt erst anzutreten. Ich bin sehr glücklich, Teil dieser Reise und der ‚Gesichter Deutschlands‘ zu sein.“

Apple feiert nicht nur am heutigen 03. Oktober, sondern im gesamten Oktober die „Gesichter Deutschlands“ und bietet Playlisten, Buch-, Film- und Podcast-Empfehlungen. Haltet die Augen auf, die „Gesichter Deutschlands“ findet ihr auf Apple Music und in den Apple Online Stores.

Die „Gesichter Deutschlands“ sind

Kategorie Musik

Kategorie Video

Kategorie Bücher

Kategorie Podcasts

Kategorie Apps

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen