Beats startet „Flex That“-Kampagne für die Beats Flex

| 16:17 Uhr | 0 Kommentare

Es ist noch garnicht so lange her, dass Apple die neuen Beats Flex Kopfhörer (hier unser Test zu den Beats Flex) im letzten Monat vorgestellt und auf den Markt gebracht hat. Nun startet Apples Tochterunternehmen eine neue Kampagne, die nicht nur die neuen Kopfhörer bewirbt, sondern gleichzeitig eine Botschaft gegen Rassenungleichheit aussendet.

Beats bewirbt Beats Flex Kopfhörer

Die neue Kampagne startet direkt mit drei Videos, in denen einflussreiche jungen schwarze Persönlichkeiten zu sehen sind. Dazu gehören die Tennisspielerin Naomi Osaka, die zweifache Grammy-nominierte Songwriterin und Aktivistin Cordae sowie der Rapper Flo Milli.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Beats Flex sind zum Preis von 48,65 Euro bei Amazon und im Apple Online Store erhältlich.

Kabellose Beats Flex In-Ear Kopfhörer – Apple W1 Chip, magnetische In-Ear Kopfhörer,...
  • Magnetische In-Ear Kopfhörer mit automatischer Wiedergabe/Pause
  • Bis zu 12 Std. Wiedergabe

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen