Apple übernimmt Primephonic – Streaming-Dienst für klassische Musik

| 18:54 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat vor wenigen Augenblicken bekannt gegebne, dass das Unternehmen den renommierten Streaming-Dienst für klassische Musik „Primephonic“ übernommen hat. Dieser bietet Apple zufolge ein herausragendes Hörerlebnis mit einer speziell für klassische Musik optimierten Such- und Browse-Funktionalität, erstklassiger Audioqualität, handverlesenen Empfehlungen von Experten und umfangreiche kontextbezogene Details zu Repertoire und Aufnahmen.

Apple übernimmt Streaming-Dienst für klassische Musik „Primephonic“

Über das Jahr verteilt, übernimmt Apple regelmäßig kleinere Firmen und integriert diese ins eigene Unternehmen. Soeben hat Apple die offizielle Übernahme von Primephonic offiziell bestätigt.

Durch das Hinzufügen von Primephonic erhalten Apple Music-Abonnenten ein deutlich verbessertes Erlebnis klassischer Musik, beginnend mit Primephonic-Playlists und exklusiven Audioinhalten. In den kommenden Monaten erhalten Fans von Apple Music Klassik ein ganz spezielles Erlebnis mit den besten Funktionen von Primephonic, darunter bessere Browsing- und Suchfunktionen nach Komponisten und Repertoire, detaillierte Anzeigen von Metadaten klassischer Musik sowie neue Funktionen und weitere Vorteile.

Wie geht es weiter?

Primephonic ist für neue Abonnenten nicht mehr verfügbar und wird ab dem 7. September in seiner jetzigen Form vom Netz genommen. Apple Music wird im kommenden Jahr eine eigene App für klassische Musik auf den Markt zu bringen und dabei die von den Fans geschätzte Benutzeroberfläche von Primephonic mit zusätzlichen Funktionen kombinieren

In der Zwischenzeit erhalten derzeitige Primephonic-Abonnenten Apple Music sechs Monate lang kostenlos. Sie bekommen damit Zugang zu Hunderttausenden, in Lossless und hochauflösendem Audio aufgenommenen, Klassik-Alben sowie zu Hunderten von Klassik-Alben in Apple Musics 3D-Audio-Format, zu denen regelmäßig weitere neue Alben hinzukommen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen