Philips Hue + Spotify mit erster Integration von Beleuchtung und Musik

| 11:33 Uhr | 0 Kommentare

Philips Hue nutzt den heutigen Tag nicht nur, um neue Produkte anzukündigen, sondern auch um eine Kooperation mit Spotify bekannt zu geben. Dabei gibt Licht den Ton an.

Philips Hue und Spotify kooperieren

Das smarte Beleuchtungssystem Philips Hue bringt die erste App-Integration von Beleuchtung und Musik auf den Markt bringt. Diese bietet Anwendern auf der ganzen Welt ein unvergleichliches, immersives Licht- und Musikerlebnis. Dank der Kooperation von Philips Hue + Spotify wird die Hue Beleuchtung um eine neue Funktion ergänzt, bei der das Licht auf jeden Song individuell reagiert, aufleuchtet, gedimmt oder aufgehellt wird sowie die Farbtöne wechselt.

Das Erlebnis wird über die Philips Hue App selbst ermöglicht: Mit Philips Hue + Spotify analysiert die Hue App die Metadaten für jeden Spotify-Song in Echtzeit. Das Ergebnis ist ein Lichtskript, das nicht nur den Beat des Songs, sondern auch seine Stimmung, das Genre, das Tempo, die Segmente, die Lautstärke, die Tonhöhe und mehr widerspiegelt.

Dank des neuen Reiters „Sync“ in der Philips Hue App kann das Erlebnis sogar ganz einfach personalisiert werden. Nutzer können die Synchronisierung starten und stoppen, die Helligkeit und Intensität der Beleuchtung ändern oder eine Palette für den Farbwechsel der Lampen und Leuchten auswählen.

So funktioniert es

Die Philips Hue + Spotify Integration kann mit der Philips Hue App kostenlos genutzt werden. Es werden lediglich eine Hue Bridge sowie farbfähige Philips Hue Lampen oder Leuchten, beispielsweise die smarten White and Color Ambiance Lampen, eine Hue Go oder der neue Ambiance Gradient Lightstrip, benötigt. Da die Technologie in die Philips Hue App eingebettet ist, wird kein Mikrofon benötigt, um auf die Musik zu reagieren.

Auf diese Art und Weise wird sichergestellt, dass die Beleuchtung unabhängig von störenden Hintergrundgeräuschen auf die Musik reagieren kann und das Smartphone gleichzeitig für andere Zwecke nutzbar bleibt. Die Integration funktioniert mit jedem Spotify-kompatiblen Audiogerät, etwa einem Lautsprecher, einem Smartphone oder einem Computer. Um diese Kombination aus Licht und Klang erleben zu können, verknüpft ihr eure Philips Hue- und Spotify-Konten in der Philips Hue App und spielt dann einen Song von einem beliebigen Gerät ab, das bei eurem Spotify-Konto angemeldet ist.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen