MacBook Pro mit Apple Silicon und mini LED Display im Zeitplan für Herbst 2021

| 21:44 Uhr | 0 Kommentare

In Kürze wird Apple die Sommerpause beenden und zunächst einmal das iPhone 13 und die Apple Watch 7 im Rahmen eines Special Events ankündigen. Dies dürfte jedoch nicht die einzige Keynote bis Jahresende sein. Wir denken unter anderem an ein neues MacBook Pro mit Apple Silicon und mini LED Display. Dieses Geräte soll sich nach wie vor im Zeitplan befinden.

MacBook Pro mit Apple Silicon und mini LED Display im Zeitplan für Herbst 2021

Aktuell gehen wir davon aus, dass Apple die September Keynote nutzen wird, um das iPhone 13 sowie die Apple Watch 7 anzukündigen. Im Oktober könnte Apple zur nächsten Keynote laden und sich dem Mac und dem iPad widmen.

Unter anderem rechnen wir mit einem neuen 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro. Auch wenn in den letzten Wochen immer mal wieder Berichte aufkamen, dass es zu Produktionsengpässen kommen könnte, heißt es in einem neuen Bericht, dass das Gerät nach wie vor für Herbst 2021 im Zeitplan liegt. 

Digitimes beruft sich auf Branchenquellen und berichtet, dass die Lieferungen von LEDs und zugehörigen Komponenten an Apple-Montagepartner in Bezug auf die MacBook Pro Modelle wie erwartet planmäßig verlaufen. Die Markteinführung einer mit Mini-LEDs ausgestatteten MacBook Pro-Serie soll im Oktober oder November erfolgen. Weiter heißt es, dass Apple für dieses Jahr rund vier Millionen Einheiten der neuen Modelle fertigen lässt.

Wir gehen aktuell davon aus, dass Apple beim 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro auf eine mini LED Display, einen Apple Silicon Chip (M1X), HDMI-Anschluss, SD-Kartenlesegerät, MagSafe sowie ein Re-Design setzen wird.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen