„Being James Bond“ ab sofort kostenlos in der Apple TV App verfügbar

| 7:43 Uhr | 0 Kommentare

Ende dieses Monats ist es soweit. Am 30. September startet „No Time To Die“ bzw. zu deutsch „Keine Zeit zu Sterben“ in den deutschen Kinos. Dabei handelt es sich um den letzten James Bond Film mit Daniel Craig in der Hauptrolle. Vorab gibt es nun die 45-minütige Retrospektive „Being James Bond – The Daniel Craig Story“ in der Apple TV App. Bis zum 07. Oktober könnt ihr die Doku exklusiv und kostenlos dort abrufen.

Fotocredit: Apple TV

„Being James Bond“ ab sofort kostenlos in der Apple TV App verfügbar

In der speziellen 45-minütigen Retrospektive reflektiert Daniel Craig über sein 15-jähriges Abenteuer als James Bond. Der Rückblick bietet nie zuvor gezeigtes Archivmaterial von „Casino Royale“ bis zum kommenden Abenteuer. Bei der Gelegenheit teilt Craig seine persönlichen Erinnerungen im Gespräch mit den 007-Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli im Vorfeld seines letzten Auftritts als James Bond.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Being James Bond wurde von Baillie Walsh inszeniert und von Charlie Thomas, Carla Poole und Special Treats Productions produziert. Colin Burrows fungierte als ausführender Produzent. Zur Einstimmung haben wir euch den Trailer eingebunden.

„Being James Bond“ ist übrigens nicht Bestandteil von Apple TV+, sondern Teil einer Kooperation zwischen Apple und MGM.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen