Analysten: iPhone 13 Vorbestellungen stärker als beim iPhone 12 – Engpässe beim iPhone 13 Pro werden bis November andauern

| 21:44 Uhr | 0 Kommentare

Wenige Tage nach dem offiziellen Beginn der Vorbestellungen für das iPhone 13 Lineup geben nun die ersten Analysten ihre Einschätzung zum Verkaufsstart, mit dabei der Apple-Experte Ming-Chi Kuo und Morgan Stanley Analystin Katy Huberty. Laut den Analysten sind die Vorbestellungen für das iPhone 13 Lineup „höher als die für die iPhone 12 Serie“, aber immer noch „im Einklang mit den Markterwartungen“.

Fotocredit: Apple

iPhone 13 (Pro) Vorbestellungen

Ein Blick auf die Lieferzeiten lässt es schon vermuten. Auch das diesjährige iPhone-Lineup startet erfolgreich in die nächste Generation. So liegt das iPhone 13 Pro (Max) bereits bei mindestens vier Wochen Lieferzeit. Das deckt sich auch mit den Einschätzungen von Ming-Chi Kuo. Dem Analysten zufolge ist die Vorbestellungsnachfrage für das iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max deutlich höher als die für das iPhone 13 mini und iPhone 13. Auch Huberty sieht den Erfolg der Pro-Modelle und sagt, dass nur das iPhone X in den letzten fünf Jahren beliebter war.

Natürlich muss man bei einer Einschätzung, die auf Lieferzeiten beruht, auch die Möglichkeit eines geringen Angebots in Betracht ziehen. Huberty erklärt in dem Zusammenhang, dass die von Morgan Stanley durchgeführten Überprüfungen der Lieferkette auf einen „minimalen kurzfristigen Gegenwind“ bei den Komponenten des iPhones hindeuten und kam zu dem Schluss, dass die langen Lieferzeiten „zumindest teilweise auf eine starke frühe Nachfrage zurückzuführen sind“.

Während Apple im vergangenen Jahr von der hohen Nachfrage nach dem iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max überrascht wurde, hat das Unternehmen den „Lieferanteil des iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max erhöht“, stimmt Kuo mit Hubertys Einschätzung überein. Kuo prognostiziert zudem, dass sich die Verfügbarkeit des iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max frühestens ab Mitte November wieder verbessern wird.

(via 9to5Mac)

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.