Apple veröffentlicht Safari 15 für macOS Big Sur und macOS Catalina

| 21:07 Uhr | 0 Kommentare

Safari 15 steht ab sofort für macOS Big Sur und macOS Catalina als Download bereit. Während iPhone und iPad am heutigen Tag mit iOS 15 und iPadOS 15 große Updates erhalten haben, müssen wir uns noch ein paar Wochen gedulden, bis Apple macOS Monterey für dem Mac freigibt. Als kleinen Zwischenschritt gibt es nun Safari 15.

Safari 15 für macOS Big Sur und macOS Catalina freigegeben

Ab sofort könnt ihr Safari 15 für macOS Big Sur und macOS Catalina von den Apple Servern herunterladen. In den Release-Notes heißt es

Safari 15 ist schneller, verbessert die Sicherheit und hat folgende neuen Funktionen:

  • Mit Tabgruppen kannst du deine Tabs sichern und organisieren sowie bequem geräteübergreifend darauf zugreifen. 
  • Neu gestaltete Tabs sehen runder und klarer definiert aus und nehmen die Farbe der Webseite an.
  • Die Tableistenoption „Kompakt“ zeigt mehr von der Webseite auf dem Bildschirm an.
  • Das HTTPS-Upgrade überträgt Websites automatisch über das sicherere HTTPS-Protokoll anstelle von HTTP, sofern verfügbar.

In unseren Fall war Safari 15 unter macOS Big Sur 121.9MB groß. Das Update installiert ihr über Systemeinstellungen -> Softwareupdate.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.