Kuo: iPhone 15 mit Touch ID im Display – faltbares iPhone kommt 2024

| 20:45 Uhr | 1 Kommentar

Zum Wochenstart hat Analyst Ming Chi Kuo eine neue Investoreneinschätzung veröffentlicht. Mit dieser spricht er nicht nur über das iPhone 14 Pro, sondern richtet seinen Blick auch auf die Jahre 2023 und 2024. Er spricht von einem iPhone 15 mit Touch ID im Display sowie ein faltbares iPhone.

Kuo blickt auf die Apple-Zukunft

Die Vorstellung des iPhone 13 und iPhone 13 Pro liegt gerade einmal ein paar Tage zurück. Dies hält den Analysten Ming Chi Kuo nicht davon ab, seinen Blick in die Zukünftig zu richten. Ging Kuo ursprünglich davon aus, dass Apple einen Touch ID Sensor im Display beim iPhone 14 im Jahr 2022 platziert, ist nun eher die Rede von 2023 und dem iPhone 15.

Wir haben unsere Prognose revidiert, um die Markteinführung des iPhones mit Fingerabdruck unter dem Display und des faltbaren iPhones auf 2H23 bzw. 2024 zu verschieben, da die Entwicklungsfortschritte geringer als erwartet ausgefallen sind. Wir glauben, dass dies die iPhone-Lieferungen in den Jahren 2022 und 2023 beeinträchtigen wird.

Und auch zum faltbaren iPhone korrigiert er seine Vorhersage. Ging er ursprünglich davon aus, dass Apple im Jahr 2024 zwischen 15 und 20 Millionen faltbare iPhones verkaufen wird, rechnet er nun damit, dass ein faltbares iPhone erst im Jahr 2024 eingeführt wird.

Wie immer gilt: Apple Gerüchte sind immer mit einer Portion Skepsis zu betrachten. Hinter den Kulissen wird Apple sicherlich an Touch ID im Display sowie einem faltbaren iPhone arbeiten. Ob und wann diese Neuerungen jedoch angekündigt werden, wird sich zeigen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Peter

    Boah immer diese Glaskugeln, Wahrsager- Aussagen. JEDER Apple Freak, kann vorhersagen, was Apple in den nächsten Jahren ungefähr machen wird. Das man mit so einem Quark auch noch Geld verdienen kann, ist mir ein Rätsel!

    21. Sep 2021 | 11:06 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.