iOS 15.2, iPadOS 15.2, watchOS 8.3 und tvOS 15.2: Beta 1 ist da [Update]

| 19:27 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat vor wenigen Augenblicken die Beta 1 zu iOS 15.2 und iPadOS 15.2 veröffentlicht. Damit hat Apple die nächste Beta-Phase eröffnet und Entwickler haben eine erste Möglichkeit, sich mit dem kommenden X.2 Update zu beschäftigen.

Apple veröffentlicht Beta 1 zu iOS 15.2 & iPadOS 15.2

Nachdem Apple Anfang dieser Woche die finale Version von iOS 15.1 und iPadOS 15.1 veröffentlicht hatte, haben eingetragene Entwickler ab sofort die Möglichkeit sich die Beta 1 zu iOS 15.2 und iPadOS 15.2 herunterzuladen und zu installieren.  Am einfachsten erfolgt die Installation direkt am iPhone / iPad unter Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate. Hierfür wird das passende Beta-Profil benötigt.

Aus den Release-Notes geht hervor, dass Apple den App-Datenschutzbericht einführt. App Datenschutzbericht zeigt euch, wie oft einzelne Apps in den letzten sieben Tagen auf euren Standort, eure Fotos, eure Kamera, euer Mikrofon und eure Kontakte zugegriffen haben. Ihr könnt überprüfen, ob ihr damit einverstanden seid und andernfalls in den Einstellungen zur App Maßnahmen ergreifen. Außerdem könnt ihr herausfinden, mit wem eure Daten geteilt werden, indem ihr alle Domains anderer Anbieter seht, die eine App kontaktiert.

Sobald sich weitere Neuerungen in iOS 15.2 oder iPadOS 15.2 zeigen, werden wir nachberichten.

Update 19:31 Uhr: Auch die Beta 1 zu tvOS 15.2 und watchOS 8.3 steht bereit. An dieser Stelle drängt sich die Frage auf, wo watchOS 8.2 geblieben ist. Von dieser Version fehlt aktuell noch jegliche Spur. Zuletzt hatte Apple watchOS 8.1 freigegeben.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.