itunes

Apple untersucht wachsenden iTunes-Kreditkartenbetrug in Singapur

| 15:22 Uhr | 0 Kommentare

Wie ChannelNews Asia berichtet, geht Apple einem größeren Betrug nach. So mehren sich die Beschwerden von Kunden aus Singapur, die plötzlich hohe Abbuchungen über ihr iTunes-Konto bzw. App-Store-Konto feststellten. Derzeit ist noch nicht bekannt, wie die Betrüger an die Konten der Kunden gelangten. Apple erstattet Schaden Bis zu 7.000 Singapur-Dollar (knapp 4.400 Euro) sollen

iTunes 12.8 steht bereit: Support für AirPlay 2 Multi-Room und HomePod-Stereo-Paare

| 8:32 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple am späten gestrigen Abend macOS High Sierra 10.13.6 freigegeben und damit grundsätzlich AirPlay 2 für iTunes freigeschaltet hatte, folgte in der Nacht zu heute das zugehörige iTunes Update. Ab sofort kann iTunes 12.8 geladen und installiert werden. iTunes 12.8 ist da iTunes 12.8 steht als Download bereit. Mit diesem Update harmoniert euer Mac besser mit dem HomeP

macOS 10.13.6 ist da – Update bringt AirPlay 2 Support für iTunes

| 22:55 Uhr | 0 Kommentare

macOS 10.13.6 steht als Download bereit. Nachdem Apple am heutigen Abend bereits iOS 11.4.1, watchOS 4.3.2, tvOS 11.4.1 sowie die HomePod Software 11.4.1 veröffentlicht hatte, gibt es nun ein Update für den Mac. macOS 10.13.6 Apple hat soeben die finale Version von macOS 10.13.6 veröffentlicht und somit auch ein Update für das Mac-Betriebssystem bereit gestellt. Das Update kan

iTunes und App Store: Apple verhindert Änderungen der Zahlungsinformationen bei sehr alten System-Versionen

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple informiert derzeit Kunden, dass ab dem 30. Juni ihre iTunes oder App Store Zahlungsinformationen bei sehr alten Versionen von iOS, macOS und der Apple TV-Software nicht mehr geändert werden können. Einschränkungen für alte Betriebssysteme Aufgrund von geplanten Änderungen lassen sich bald die Zahlungsdaten der Apple ID unter bestimmten Systemversionen nicht mehr über iTu

Apple gibt iTunes 12.7.5 zum Download frei

| 20:59 Uhr | 0 Kommentare

iTunes 12.7.5 steht als Download bereit. Riesige Sprünge solltet ihr allerdings nicht erwarten. Apple konzentriert sich auf Bugfixes bei diesem Release. iTunes 12.7.5 ist da Nachdem Apple im Laufe dieses Abends bereits iOS 11.4, tvOS 11.4, watchOS 4.3.1 sowie die HomePod Software 11.4 veröffentlicht hatte, folgt nun noch iTunes 12.7.5. In den Release-Notes heißt es schlicht un

iTunes ab sofort im Microsoft Store für Windows 10 verfügbar

| 12:21 Uhr | 0 Kommentare

iTunes ist ab sofort im Microsoft Store für Windows 10 erhältlich. Damit kommen beide Unternehmen einem Versprechen nach, was sie vor rund einem Jahr gegeben haben. iTunes ab sofort im Microsoft Store für Windows 10 verfügbar Im Mai letzten Jahres meldete sich Microsoft offiziell per Twitter zu Wort und kündigte an, dass iTunes zukünftig im Windows Store zum Download bereit st

Musik aus dem Internet: Amazon Music vor Spotify vor iTunes und Apple Music

| 8:17 Uhr | 0 Kommentare

Der Musikmarkt hat sich in den letzten Jahre deutlich gewandelt. Nachdem Anwender viele Jahre lang ihre Musik besitzen wollten und CDs bzw. Musik in digitaler Form online gekauft haben, setzen mittlerweile immer mehr Anwender auf Streaming-Dienste. Die Markbeobachter von Statista haben nun untersucht, über welche Anbieter Nutzer in Deutschland für digitale Musik ihr Geld ausgeb

iTunes 12.7.4 ist da: neue Rubrik „Musikvideos“ in Apple Music

| 11:38 Uhr | 0 Kommentare

iTunes 12.7.4 steht ab sofort als Download bereit. Nachdem Apple am gestrigen Abend iOS 11.3, watchOS 4.3, tvSO 11.3 und das Software-Update 11.3 für HomePod veröffentlicht hat, hat der Hersteller aus Cupertino in der Nacht zu heute macOS 10.13.4 sowie iTunes 12.7.4 freigegeben. iTunes 12.7.4 bietet neue Rubrik „Musikvideos“ in Apple Music In der Ankündigung zu iOS 11.3 im Jan

iTunes: Apple will iTunes LP angeblich einstellen

| 20:55 Uhr | 0 Kommentare

Das Ende von iTunes LP wird immer wahrscheinlicher. Wie das britische Musik-Magazin Metro berichtet, wird Apple bald keine Multimedia-Inhalte für das Format mehr entgegennehmen. Bis zum Ende des Jahres soll iTunes LP dann ganz aus dem iTunes Store verschwinden. Apple informiert Partner Für Musik, die im iTunes Store verkauft wird, hat sich iTunes LP als nützliches, aber nicht

Apple Originals: Neue Serie dreht ich um den NBA Star Kevin Durant

| 9:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple arbeitet weiter fleißig an einem eigenen TV-Angebot, welches das Unternehmen früher oder später ins Leben rufen wird. Nahezu wöchentlich tauchen neue Informationen dazu auf, an welchen neuen Serien Apple arbeitet bzw. welche exklusiven Rechte sich Apple sichern konnte. Nun wird bekannt, dass Apple an einer weiteren Serie und somit an einem weiteren „Original-Inhalt“ arbei

»