iPad Zubehör

17. Jun 2010 | 13:19 Uhr | 0 Kommentare

Das iPad und mittlerweile das iPad 2 sind ein weiteres absolutes Kultprodukt aus der stetig wachsenden Apple-Familie. Dabei gelingt es Apple auch in diesem Fall wieder eine neue Produktkategorie zu etablieren, die es vorher in dieser Art am Markt noch gar nicht gegeben hat, denn es ist vor Apple niemandem wirklich auch nur annähernd gelungen einen Tablett-PC durchzusetzen. Nun setzt Apple mit dem iPad buchstäblich von Null auf 100 den Standard in dieser Geräteklasse. Wie üblich für ein Apple-Produkt hat das iPad auch ein hohes Suchtpotential, welches vor allem auf der Designschiene erreicht wird. Zudem kommt das iPad – was die äußeren Maße betrifft – nur in einer Größe auf den Markt zu einem Preis, der nicht unbedingt niedrig ist.

Der Preis ist auf jeden Fall so hoch, dass es weh tun würde, sofern das Gerät der Schwerkraft folgend ungeschützt aus der Hand fällt und Schaden nehmen könnte. Diese Konstellation aus einem uniformen und hochpreisigen Produkt, macht das iPad wie schon zuvor das iPhone zu einem idealen Produkt für den Zubehörmarkt. Dazu kommt, dass auch die Klientel, die sich ein iPad kauft, eher als besser verdienend einzustufen ist.  Das ist der Stoff aus dem die Träume der Zubehörindustrie gemacht sind. Der Markt wurde infolgedessen auch schon vor dem offiziellen Erscheinen des iPads in Deutschland mit hochwertigen Taschen und Hüllen* beliefert. Taschen sowie Schutzhüllen sind natürlich auf jeden Fall von Nutzen, bei einem Gerät, das mehrere hundert Euro kostet.

Wer sein iPad häufig in der Tasche transportieren muss und unbedingt die unschönen kleinen – und manchmal auch größeren – Kratzer vermeiden möchte, sollte sich die neuen iPad Taschen und iPad Cases genau ansehen. Hier gibt es mitunter bereits sehr schöne Modelle, die im Online Fachhandel zudem preisgünstig erhältlich sind. Weil das iPad auch bei längerer Nutzung nicht gerade leicht ist, bietet die Zubehörindustrie auch diverse Formen und Arten von Haltern an, mit deren Hilfe das iPad an Tischen, Wänden oder auch Kopfstützen im Auto fixiert werden kann. Wer sich dann noch ständig über das von Fingerabdrücken verschmierte Display ärgert, ist ganz sicher bereit, auch ein paar Euros für eine Displayschutzfolie* auszugeben. Und die Grobmotoriker unter den Anwender kaufen sich auch gern einen Stylus-Stift. Das iPad Zubehör Sortiment ist nahezu unbegrenzt.

Wer dabei verschiedene Zubehöre aufeinander abstimmen möchte, sollte ebenfalls im Internet recherchieren. Häufig bieten die bestens sortierten Shops in diesem Bereich auch preisgünstige Kombi Sets an, die sich auch bestens als Geschenk für einen iPad Besitzer eignen. Wer sein iPad oder auch iPad 2 im Pkw nutzen möchte, ist natürlich auf das passende iPad 2 Zubehör angewiesen. Zahlreiche iPad Kfz Zubehörteile wie Halterungen oder Autoladeadapter unterstützen den Fahrer. Darüberhinaus empfehlenswert iPad Kopfhörer und iPad Lautsprecher.

Besonders empfehlenswert für iPad 2 Zubehör ist die Onlineplattform Amazon. Der Internetdienstleister bietet ein breites Sortiment an Zubehörartikel* und die meisten Produkte sind sofort lieferbar.

Kategorie: Allgemein

Tags: , , ,

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


eins × 5 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 4+4=? 

Facebook

Google+