Allgemein

Netflix plant günstigere Streaming-Angebote für ausgewählte Länder

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Netflix letztes Jahr erst seine Abo-Preise erhöht hatte, kündigt CEO Reed Hastings nun an, dass der Streaming-Anbieter in einigen Märkten eine günstigere Version seines Streamingdienstes anbieten will. Welche Länder das Angebot erhalten, wollte Hastings jedoch noch nicht verraten. Vergünstigtes Einsteiger-Modell Der Wettbewerb im TV-Streaming-Markt wird nächstes Jahr u

„Disney+“: Disney TV-Streaming-Service startet Ende 2019

| 20:22 Uhr | 0 Kommentare

Nächstes Jahr wird der ohnehin schon stark umkämpfte TV-Streaming-Markt noch ein wenig enger. Nachdem Apple bereits angedeutet hatte, dass der hauseigene Streaming-Dienst 2019 an den Start gehen wird, hat nun Disney seine Pläne für die bereits angekündigte Streaming-Plattform detailliert. Disney+ mit neuer Star Wars Serie Mehr als zwei Jahre nach der ursprünglichen Ankündigung

Der globale Smartphone-Markt kämpft mit Rezession – iPhone-Absatz bleibt stabil

| 17:23 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem Apples Quartalsergebnisse nun bekannt sind, haben sich Strategy Analytics und IDC dem globalen Smartphone-Markt gewidmet. Dabei stellten die Marktforscher erneut einen Rückgang der Absatzzahlen fest. Trotz der Schwierigkeiten, gelingt es Apple seine Absatzzahlen stabil zu halten. Der Smartphone-Markt bleibt rückläufig Die Schätzungen für das dritte Quartal 2018 (Apples

Facebook-Hack: 30 Millionen Konten betroffen – Hacker sahen Suchanfragen und Standortdaten

| 9:42 Uhr | 0 Kommentare

Vor zwei Wochen gab Facebook bekannt, dass man eine Sicherheitslücke entdeckt hatte, über die Hacker Nutzer-Daten stehlen konnten. Nun hat das Unternehmen einige weitere Daten zu dem Fall veröffentlicht. So gibt Facebook unter anderem bekannt, dass ca. 30 Millionen Profile betroffen sind, statt wie zunächst geschätzt 50 Millionen. Zugriff auf persönliche Daten Was Facebook nac

Studie: Nutzung von Laptops und Desktops nimmt ab – Smartphone-Markt liegt bei 99 Prozent

| 11:45 Uhr | 0 Kommentare

Das Pew Research Center behandelt in einer neuen Studie das Nutzungsverhalten von Internet-Diensten und betrachtet dabei, welche Geräte vermehrt von Anwendern genutzt werden. Die Daten zeigen, dass die Nutzung von Laptops oder Desktops abnimmt und der Markt der Mobiltelefone nahezu gesättigt ist. Es wird eng für Smartphone-Hersteller In den USA liegt der Anteil der befragten E

Hacker erlangen Zugriff auf fast 50 Millionen Facebook-Profile

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem der Datenskandal um Cambridge Analytica von Facebook gut ein halbes Jahr zurückliegt, zeigt sich nun ein neuer Skandal, der Mark Zuckerberg die eine oder andere schlaflose Nacht bereiten könnte. So nutzten Hacker eine Sicherheitslücke des sozialen Netzwerks aus, um an Daten von nahezu 50 Millionen Facebook-Nutzer zu gelangen. Das Leck ist jedoch mittlerweile geschlossen

Apple als Vorbild: Darum hat Facebook Infowars gesperrt

| 15:44 Uhr | 2 Kommentare

Der New Yorker hat heute ein Profil von Mark Zuckerberg veröffentlicht. Bei der Gelegenheit erfahren wir, was der Facebook CEO in seiner Freizeit treibt und wie er Entscheidungen an der Spitze des Unternehmens trifft. Hier lässt er sich auch von Apple inspirieren, was zuletzt der Fall rund um die Bannwelle der Infowars-Podcats beweist. Apple bringt den Stein ins Rollen Bereits

3DMark: Huawei schummelt bei Benchmark-Tests

| 7:44 Uhr | 6 Kommentare

Ein Benchmark-Test gibt eine gute Gelegenheit Leistungsmerkmale zu vergleichen. Wenn hier jedoch geschummelt wird, verliert das Ergebnis seinen Wert. So ist es vor einigen Tagen geschehen, dass Huawei beim Schummeln erwischt wurde. Der Hersteller nutzte für den Test seiner Smartphones einen geheimen Performance-Modus, um bessere Werte zu erzielen. Die irreführenden Ergebnisse s

PayPal tritt verstärkt gegen Apple Pay Cash an

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Mit Apple Pay Cash bietet Apple in den USA die Möglichkeit schnell und unkompliziert Geld online an Freunde und Bekannte zu schicken oder von diesen anzufordern. PayPal bietet zwar ebenfalls diesen Dienst an, ist jedoch offensichtlich der Meinung, dass Peer-to-Peer-Zahlungen zu wenig von seinen Kunden genutzt werden. Somit hat das Unternehmen die PayPal-App komplett überarbeite

Shazam-Übernahme durch Apple soll bald von der Europäischen Kommission genehmigt werden

| 11:39 Uhr | 0 Kommentare

Trotz der Ankündigung, Shazam im vergangenen Dezember zu kaufen, besitzt Apple immer noch nicht den Musikerkennungsdienst, da die Zulassung in Europa noch aussteht. Da die Frist für eine Untersuchung Anfang September ausläuft, ist es laut Reuters wahrscheinlich, dass die Entscheidung zugunsten von Apple ausfällt. Bedenken führten zur Verzögerung Apple kündigte die geplante Übe

»