Allgemein

Corona-Warn-Apps: Deutsche App erhält offizielle Webseite – Schweiz macht den Anfang

| 19:11 Uhr | 1 Kommentar

Die Entwicklung von Corona-Warn-Apps geht in großen Schritten voran. Während sich das Projekt aus Deutschland auf einer neuen Webseite vorstellt, ist in der Schweiz bereits der TestFlight für die SwissCovid-App gestartet. Beispiel für eine Corona-Warn-App / Fotocredit: Apple & Google Corona-Warn-App in Deutschland Kommen wir zunächst zu der Corona-Warn-App aus Deutschland,

Epic Games enthüllt Unreal Engine 5 – Release 2021 mit macOS- und iOS-Unterstützung

| 15:08 Uhr | 0 Kommentare

Epic Games hat seine Unreal Engine 5 vorgestellt, die neueste Iteration seiner Spiel-Engine, die von Entwicklern für viele hochkarätige Spiele verwendet wird. Ein Demo-Video, das auf einer Entwicklerversion der PS5-Hardware läuft, zeigt nun, wozu die neue Unreal Engine in der Lage ist. Erfreulicherweise wird auch macOS und iOS unterstützt. Fotocredit: Epic Games Unreal Engine 5

Spotify erwartet, dass Apple seine Plattformen nach EU-Beschwerde weiter „öffnet“

| 15:54 Uhr | 0 Kommentare

Spotify ist hoffnungsvoll, dass Apple die Öffnung seiner Plattformen für Apps von Drittanbietern weiter vorantreiben wird, erklärte CEO Daniel Ek gegenüber Bloomberg in einem Interview. Zuvor hatte Spotify im vergangenen Jahr eine Wettbewerbsbeschwerde gegen Apple bei der Europäischen Union eingereicht. Debatte soll Apple unter Druck setzen „Langfristig erwarten wir eine

Disney+ vermeldet 54,5 Millionen Abonnenten

| 14:55 Uhr | 0 Kommentare

Der Start von Disney+ hätte wohl nicht besser laufen können. Bereits im April konnte Disney beeindruckende 50 Millionen Abonnenten für seinen Streaming-Service verbuchen. Nun, einen Monat später, erreicht der Medienkonzern den nächsten Meilenstein. So heißt es im Earnings-Call des Unternehmens, dass weitere 4,5 Millionen neue Abonnenten den Weg zu Disney+ gefunden haben. Neuer

Zoom 5.0: Update verstärkt die Verschlüsselung und fügt Sicherheitsfunktionen hinzu

| 21:35 Uhr | 0 Kommentare

Zoom stand in den letzten Wochen aufgrund von Datenschutzproblemen in der Kritik. Nun hat die Video-Chat-Lösung ein Update bekommen, das die Sicherheit verbessern soll. Mit an Bord ist eine stärkere Verschlüsselung sowie Lösungen zu einer Reihe früherer Probleme, einschließlich „Zoombombing“. Fotocredit: Zoom Video Communication Meetings mit verbessertem Datenschutz In Zeiten v

„Trolls World Tour“: Premiere im Heimkino ist erfolgreich

| 18:34 Uhr | 0 Kommentare

Während Kinos aufgrund der Coronavirus-Pandemie mit großen Verlusten zu kämpfen haben, profitieren Streaming-Anbieter in der gegenwärtigen Krise. Das zeigt auch der große Erfolg des Animationsfilms „Trolls 2 – Trolls World Tour“, der direkt als VoD-Titel erschienen ist. Fotocredit: Universal Pictures Alternative zum Kino Aufgrund der Pandemie sind weltweit Kinos geschloss

WhatsApp vereinfacht Gruppenanrufe

| 20:18 Uhr | 0 Kommentare

Bereits seit 2018 bietet WhatsApp Gruppenanrufe. Die Funktion erlaubt es bis zu vier Teilnehmern eine Video- bzw. Audio-Konferenz abzuhalten. Wie der Dienst per Twitter mitteilt, wurde die Bedienung nun etwas vereinfacht. Schneller zum Gruppenanruf Bis zu vier Personen können mit WhatsApp gleichzeitig über Sprach- und Videoanrufe telefonieren. Bisher war es jedoch recht umstän

PlayStation 5: Sony stellt DualSense Wireless-Controller vor

| 19:27 Uhr | 0 Kommentare

Bis vor kurzem war Sony noch sehr zurückhaltend, wenn es um die PlayStation 5 ging. Microsoft hatte das japanische Unternehmen jedoch unter Zugzwang gestellt und somit erhalten wir langsam immer mehr Informationen zu Sonys nächster Konsolen-Generation. Heute zeigt sich erstmals der neue DualSense Wireless-Controller der PlayStation 5. Fotocredit: Sony Abschied vom DualShock-Con

Osram: Lightify-Plattform wird eingestellt – das müsst ihr beachten

| 21:23 Uhr | 0 Kommentare

Wie Osram heute mitgeteilt hat, wird das Unternehmen den Cloud-Serverbetrieb für die Lightify-Plattform zum 31. August 2021 einstellen. Ab diesem Zeitpunkt ist die Kontrolle via App und Sprachassistent nicht mehr möglich. Fotocredit: Osram Osram stellt Lightify-Serverbetrieb ein Lightify-Kunden wurden heute über einen Newsletter informiert, dass sie nun eineinhalb Jahre Zeit ha

YouTube Music: Upload-Funktion für eigene Musik kommt

| 16:54 Uhr | 0 Kommentare

YouTube Music bereitet derzeit eine Funktion vor, mit der Nutzer ihre eigene Musiksammlung in die Cloud hochladen können. So erklärt Google in einem neuen Support-Dokument, wie die Musik-Uploads in YouTube Music funktionieren werden. Upload-Funktion für YouTube Music Wer seine lokale Musikbibliothek in die Cloud befördern will, kann dies bald auch mit YouTube Music bewerkstell

»