Allgemein

Ring Türklingeln: Mitarbeiter sollen angeblich ungehinderten Zugriff auf Kundenkameras haben

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Ring war bisher für seine intelligenten Türklingeln mit eingebauter Kamera bekannt. Nun erlangt das Tochterunternehmen von Amazon auf eher bedenkliche Art und Weise einen neuen Bekanntheitsgrad. So berichtet The Intercept von einer besorgniserregenden Praxis in dem Unternehmen, bei der Mitarbeiter uneingeschränkten Zugriff auf die Videodaten der Kunden haben sollen. Angestellt

Nicht nur Apple leidet unter China: Smartphone-Absatz sinkt um 12 bis 15,5 Prozent

| 16:45 Uhr | 0 Kommentare

Apple erklärte letzte Woche, dass die Reduzierung der Umsatzprognose für das Weihnachtsquartal fast ausschließlich auf rückläufige Umsätze in China zurückzuführen sei. Zwei Statistiken zeigen heute, dass es sich hierbei nicht um ein Apple-spezifisches Problem handelt. So ist der Absatz von Smartphones in China auf breiter Front rückläufig. Samsung hat hierbei sogar eine mehrfac

Umsatzrückgang: Auch Samsung muss eine Niederlage einstecken

| 22:32 Uhr | 0 Kommentare

Samsung bereitet sich angeblich darauf vor, Apple mit einer Umsatzwarnung zu folgen. Dabei geht der südkoreanische Elektronikriese von einem Rückgang des Betriebsgewinns in Höhe von 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahr aus. Schwacher Smartphone-Markt und Probleme im Halbleitergeschäft Laut der South China Morning Post wird Samsung einen Betriebsgewinn von 13,3 Billionen Won ode

Amazon verkündet 100 Millionen verkaufte Alexa-Geräte

| 7:10 Uhr | 0 Kommentare

Wenn es um Verkaufszahlen geht, ist Amazon ziemlich geheimnisvoll. Wie The Verge berichtet, gewährte Amazon nun einen seltenen Einblick auf die Verkaufszahlen von Alexa-fähigen Geräten. Dabei zeigt sich, dass die vergangene Weihnachtszeit ganz unter dem Alexa-Stern stand und sich die Gesamtzahl auf 100 Millionen Einheiten gesteigert hat. Eine erfolgreiche Weihnachtszeit Die Cy

App Store: Apple verdiente 2018 ca. 256 Millionen Dollar mit Netflix-Abos

| 20:31 Uhr | 3 Kommentare

Wie wir euch bereits berichtet haben, bietet Netflix Neukunden nicht mehr die Möglichkeit an, die Rechnung per In-App-Einkauf zu begleichen. Damit spart der Videodienst Apples Provision, womit für Apple in Zukunft eine beachtliche Einnahmequelle versickert. So zeigt ein Bericht von SensorTower, dass Apple alleine im vergangenen Jahr 256 Millionen Dollar mit Netflix verdient hat

5G-Netzausbau: Telekom, o2 und Vodafone klagen gegen Vergaberegeln

| 13:44 Uhr | 6 Kommentare

Das nächste große Ziel der Mobilfunkbetreiber ist der 5G-Netzausbau. Die Bundesnetzagentur hat die Versorgungsrichtlinien für die 5G-Frequenzauktion bereits festgelegt, womit der Vergabe der neuen Mobilfunkfrequenzen im Frühjahr 2019 nichts mehr im Wege stehen sollte. Dabei sind die Auflagen strenger als sie noch vor Monaten geplant waren, was die drei großen Netzbetreiber in D

Foxconn erwägt iPhone-Fabrik in Vietnam zu bauen, um Strafzölle zu vermeiden

| 22:33 Uhr | 0 Kommentare

Sollte der anhaltende Handelskrieg zwischen China und den USA eskalieren, wäre Foxconn mit seinen Fabriken in China einer der leidtragenden Hersteller. Somit bereitet sich Apples größter Zulieferpartner auf einen alternativen Produktionsort vor, der aller Voraussicht in der südostasiatischen Region entstehen soll, wobei Vietnam derzeit der heißeste Kandidat hierfür ist. Foxcon

Tim Cook und Ivanka Trump besuchen den Wilder School District in Idaho

| 22:34 Uhr | 0 Kommentare

Wie der Idaho Statesman berichtet, besuchten Apple CEO Tim Cook und die Präsidentenberaterin Ivanka Trump gemeinsam den Wilder School District in Idaho, um den Einsatz von Technologie im Bildungsbereich zu erörtern. Beratungstreffen zwischen Tim Cook und Ivanka Trump Der Besuch war Teil von Ivanka Trumps laufenden Initiativen zur Entwicklung der Bildungsbereiche Naturwissensch

Shadow: der Cloud-basierte Spiele-PC im Test

| 7:33 Uhr | 1 Kommentar

Technologie-Unternehmen versuchen schon länger Cloud-basierte Computerspiele zu etablieren, bisher hat jedoch noch kein Anbieter einen nennenswerten bzw. wirtschaftlichen Erfolg feiern können. Mit dem Streamingdienst Shadow könnte sich das Blatt wenden. Wie seine Vorgänger bietet der Dienst einen virtuellen Computer, der sich insbesondere für aufwändige Spiele eignet. Viel Lei

Apple-Designer Jony Ive kreiert Diamant-Ring für einen wohltätigen Zweck

| 8:44 Uhr | 0 Kommentare

Zuletzt zeigte Jony Ive mit Apples ersten Store in Thailand, dass er nicht nur Hardware designen kann. Nun beweist Apples Chef-Designer, dass er auch nicht vor einem Diamant-Ring halt macht, den er zusammen mit Designer-Kollegen Marc Newson entworfen hat. Das Schöne an dem Ring ist der gute Zweck, dem er dient. So wird der wertvolle Ring für die gemeinnützige Organisation RED v

»