IDC: iPad mit 43,6 Prozent Marktanteil

31. Jan 2013 | 16:03 Uhr | 1 Kommentar

Die Analysten von IDC haben sich die Tablet-Marktanteile für das vierte Quartal 2012 genauer betrachtet. Nach wie vor liegen Apple und das iPad mit deutlichen Abstand auf Platz 1 des Rankings. Insgesamt konnten im Q4/2012 52,5 Millionen Tablets verkauft werden. Im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht dies einer Steigerung von 75,3 Prozent.

Apple konnte im Weihnachtsgeschäft die Rekordmarke von 22,9 Millionen iPads verkauften (Steigerung um 48,1 Prozent im Vergleich zum Q4/2011). Dies entspricht einem Marktanteil von 43,6 Prozent. Samsung kommt im gleichen Zeitraum auf 7,9 Millionen verkaufte Einheiten und einen Marktanteil von 15,1 Prozent. Amazon verkaufte 6 Millionen Kindle Fire und erreicht 11,5 Prozent und somit Platz 3 des Rankings.

Auf den weiteren Plätzen folgen Asus mit 3,1 Millionen verkaufter Geräte und Barnes & Noble mit 1 Millionen verkaufter Tablets. (via)

Hier findet ihr das iPad im Apple Online Store

Kategorie: iPad

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Thomas S.

    Also Apple wächst schwächer wie der Markt, Asus und Samsung beschleunigen stark.

    31. Jan 2013 | 19:05 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


eins + 2 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>