iPhone 5S: Bauteil zeigt Homebutton mit Apple-Logo

30. Jun 2013 | 9:38 Uhr | 7 Kommentare

Unsere tschechischen Kollegen von letemsvetemapplem haben sich letztmalig Anfang Juni zu Wort gemeldet und drei mutmaßliche Komponenten zum kommenden iPhone 5S gezeigt. Vor wenigen Wochen wurden die FaceTime Kamera, der Vibrationsalarm und der Unterbau des Homebuttons gezeigt. Während wir uns mit den Fotos von vor wenigen Wochen anfreunden konnten, zeigen die Kollegen nun den mutmaßlichen Homebutton zum iPhone 5S. Diesem stehen wir allerdings mehr als skeptisch gegenüber.

homebutton_apfel

Das eingebundene Foto zeigt einen Homebutton mit Apple-Logo. Sollte diese Komponente tatsächlich zum kommenden iPhone 5S gehören, stellt dies eine deutlich Änderung zu den bisherigen Homebuttons beim iPhone, iPad und iPod touch dar. Bis dato setzt Apple auf ein Quadrat mit abgerundeten Ecken beim Homebutton-Icon.

Bringt Apple tatsächlich das eigene Logo auf die Front des iPhone 5S? Wir halten das für eher unwahrscheinlich. Zwar wird schon seit längerem darüber spekuliert, dass Apple einen Fingerabdrucksensor im Homebutton integriert, ob dieser Weg jedoch über ein Apple-Logo geschieht, ist fraglich. Für uns scheint die Flache zu klein, um einen Fingerabdruck-Scan durchzuführen. (Google Übersetzung)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

7 Kommentare

  • Eddy

    Bitte nicht! Das würde das ganze Design zerstören- hat man ja schon oft genug bei den Konzepten gesehen :(

    30. Jun 2013 | 10:20 Uhr | Kommentieren
  • Jerrie

    Nie im leben wird das so sein :D außerdem ist das logo auf diesem foto asymmetrisch und wird definitiv nicht von apple stammen

    30. Jun 2013 | 12:32 Uhr | Kommentieren
    • Steijner[Original]

      @Jerrie

      Weil das die Rückseite des Buttons ist ;)

      30. Jun 2013 | 14:05 Uhr | Kommentieren
      • MrUNIMOG

        Dann wäre es spiegelverkehrt…

        30. Jun 2013 | 16:43 Uhr | Kommentieren
        • Raffi

          Asymmetrisch UND spiegelverkehrt?
          Das ist ganz bestimmt kein Fake!!!

          30. Jun 2013 | 16:46 Uhr | Kommentieren
  • Tim

    Ich glaube eher, dass es sich um eine Modkit-Komponente handelt. Es gibt Modkids mit denen man den Homebutton durch genau so etwas tauschen und ich glaube sogar leuchten lassen kann.

    30. Jun 2013 | 12:52 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      klingt sogar recht cool, aber unnötig

      01. Jul 2013 | 15:43 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3 × zwei =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>