iTunes 12.2.1 ist da: Verbesserungen für Beats 1 und iTunes Match

| 19:30 Uhr | 4 Kommentare

iTunes 12.2.1 steht als Download bereit. Rund zwei Wochen ist es mittlerweile her, dass Apple den Startschuss für Apple Music inkl. Beats 1 gegeben hat. Parallel dazu wurde iOS 8.4 mit komplett neuer Musik-App sowie iTunes 12.2 zur Verfügung gestellt. Recht schnell wurden ein paar Fehler in der iTunes-Software deutlich, die für Unmut sorgten. Nun bessert Apple nach und gibt iTunes 12.2.1 frei.

itunes122_logo

iTunes 12.2.1 ist da

Vor wenigen Minuten hat Apple ein neues Update auf den eigenen Servern platziert. iTunes 12.2.1 kann ab sofort geladen werden werden. Insgesamt listet der Hersteller drei Verbesserungen. Es heißt

Dieses Update behebt die folgenden Fehler bei der Verwendung von iTunes Match und Apple Music:

  • Behebt ein Problem für iTunes Match-Benutzer, bei dem iTunes fälschlicherweise einige Titel mit der Art „Abgeglichen“ zu „Apple Music“ geändert hat
  • Stellt eine Möglichkeit zur Verfügung, das Mediathekproblem, das ehemalige iTunes Match-Abonnenten betrifft, zu beheben
  • Enthält kleinere Fehlerbehebungen und Verbesserungen für Beats 1

Das Update steht in gewohnter Manier über die Softwareaktualisierung zur Verfügung. Mac-Nutzer besuchen den Mac App Store und suchen nach neuen Updates, schon sollte euch iTunes 12.2.1 als Download angezeigt werden. Windows-Nutzer können ebenso die interne Softwareaktualisierung nutzen. In unserem Fall war der Download von iTunes 12.2.1 auf einem Mac 226MB groß.

Kategorie: Mac

Tags: ,

4 Kommentare

  • Freddie

    Beats 1 geht weiterhin nicht via AirPlay aus iTunes. Laut Apple Support soll das ein bekannter Bug sein…na mal sehen ob dann ein 12.2.2 da was ändert.

    13. Jul 2015 | 21:29 Uhr | Kommentieren
    • Sascha

      Alt Taste drücken und dann oben beim Ton die AirPlay Boxen einstellen. Dann funktioniert auch Beats 1

      14. Jul 2015 | 11:06 Uhr | Kommentieren
  • Zen

    Die Cover Bilder die seit dem letzten iTunes Update fehlten…fehlen mit diesem Update noch immer. Die iTunes Mediathek habe ich auch extra neu angelegt. Weiterhin scheint sich iTunes noch immer aufzuhängen, wenn man den Mac zu iTunes Match hinzufügen möchte. Vor dem Update mit iTunes/Apple Music…lief alles perfekt. Auch alle Cover Bilder waren da. Naja…mal sehen ob Apple da nochmal dran geht.

    13. Jul 2015 | 22:51 Uhr | Kommentieren
    • Zen

      Nachtrag: auch die Filme in der iCloud sind schon wieder verschwunden!!! Also ALLE Fehler wie vor diesem Update, sind 1:1 auch wieder vorhanden! Super Update von iTunes!

      13. Jul 2015 | 22:56 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *