One Nummer: Telekom bietet Festnetznummer für unterwegs

| 14:17 Uhr | 0 Kommentare

Rund um die diesjährige Internationale Funkausstellung in Berlin hält die Deutsche Telekom allerhand Neuerungen bereit. Erst gestern wurde das Datenvolumen für Bestandskunden erhöht, für Freitag sind neue Tarife angekündigt und heute gibt es mit „One Number“ eine neue Option, die Geschäftskunden eine Festnetznummer für unterwegs bietet. Geschäftskunden können selbst entscheiden, welche welche Rufnummer – Handy oder Festnetz – bei einem Telefonat angezeigt wird.

telekom020915

Telekom One Number

Am heutigen Tag hat die Deutsche Telekom „One Number“ vorgestellt. One Number ermöglicht es Geschäftskunden individuell zu entscheiden, ob eine Handynummer oder eine Festnetznummer übermittelt wird. Das kann die Durchwahl im Büro oder die Rufnummer der Zentrale sein. Die persönliche Mobilfunk-Nummer bleibt dabei vertraulich. Unternehmen buchen die Option zu aktuellen Geschäftskunden-Mobilfunkverträgen hinzu.

Die Telekom äußert sich wie folgt

Die Möglichkeit, auch unterwegs unter der Festnetz-Rufnummer zu telefonieren, wird im beruflichen Umfeld besonders häufig angefragt. Wenn Mitarbeiter im Home Office arbeiten oder von unterwegs über das Handy anrufen, erscheint mit „One Number“ beim Angerufenen die Festnetznummer des Büros im Display. Die Erreichbarkeit erhöht sich, denn Geschäftspartner können das Telefonat sofort der Firma zuordnen. Für einen Rückruf können Mitarbeiter ihre Kunden mit „One Number“ an die Zentrale oder an eine Nebenstelle verweisen, in der weitere Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Die Festnetznummer, die im Display angezeigt werden soll, wird vorher im Telekom Telefoniecenter autorisiert. So wird Missbrauch vorgebeugt, denn Kunden dürfen nur die Rufnummern hinterlegen, die ihnen „gehören“ – an denen sie ein Nutzungsrecht haben.

Die neue Option „One Number“ kann zum Preis von 4,95 Euro pro Teilnehmer und pro Monat hinzugebucht werden. Die Mindestlaufzeit beträgt einen Monat. Nutzer von MagentaEINS Business, dem integrierten Angebot aus Festnetz und Mobilfunk für Geschäftskunden, können „One Number“ aktuell 12 Monate kostenlos nutzen. Die One Numer App wird für Smartphones mit den Betriebssystemen Android, iOS, BlackBerry OS und Windows Phone angeboten.

Hier geht es zu den Telekom Geschäftskundentarifen

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *