TAG Heuer: Apple Watch Konkurrent ab November für 1800 Dollar

| 15:55 Uhr | 0 Kommentare

Lange Zeit hat die Schweizer Uhrenindustrie die Apple Watch belächelt. Mittlerweile sehen Unternehmen die TAG Heuer die Apple Watch jedoch als Bedrohung und planen eigene Watches. Die Luxus-Marke LVMH wird im November unter ihrem Label TAG Heuer einen Apple Watch Konkurrenten für 1800 Dollar auf den Markt bringen. Gleichzeitig macht das Unternehmen darauf aufmerksam, dass das Jahr 2016 ein sehr schwieriges wird.

apple_watch_hermes

Apple Watch Hermés

TAG Heuer: Apple Watch Konkurrent kommt

Jean-Claude Biver, Chef der Uhrenabteilung bei LVHM gab im Gespräch mit Bloomberg seine Bedenken für die Schweizer Uhrenindustrie für das Jahr 2016 preis. Biver nennt insbesondere die schwächelnde Wirtschaft in China als Grund für das „harte“ Jahr. Gleichzeitig trägt auch die Apple Watch dazu bei, dass TAG Heuer und Co. Gegenwind und schwächere Umsätze im kommenden Jahr verspüren werden.

Zum ersten Mal seit sechs Jahren sind die Exporte der schweizer Uhrenhersteller gesunken, gleichzeitig macht sich Pessimismus unter den Managern breit.

“Hong Kong is suffering,” said Biver, who announced in August that TAG Heuer was closing a store in the island city as high rental costs and declining numbers of customers weighed on margins. “There is also a problem in China.”

Am 09. November soll die TAG Heuer Smartwatch als Konkurrent zur Apple Watch in den Verkauf gehen. Diese soll allerdings nicht wie eine Smartwatch, sondern eher wie eine klassische Uhr aussehen. 1800 Dollar werden Kunden dafür auf den Tisch legen müssen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *