WhatsApp 2.12.7: Update bringt Möglichkeit zum Markieren von Nachrichten

| 21:20 Uhr | 14 Kommentare

WhatsApp 2.12.7 ist da. Der Download steht im App Store bereit. Am späten Dienstag-Abend spendiert Facebook seinem WhatsApp Messenger ein Update. In den Release-Notes sprechen die Entwickler von einer Neuerung, die die Aktualisierung mit sich bringt.

whatsapp2127

WhatsApp 2.12.7

Im Beipackzettel heißt es

Markierte Nachrichten: Du kannst jetzt in einem Chat Nachrichten tippen und halten, um sie zu markieren, so dass du sie später einfach wiederfinden kannst. Gehe in die Kontaktinfo oder Gruppeninfo, um mit einem Stern markierte Nachrichten für einen Chat anzuschauen. Markierte Nachrichten erscheinen auch einem eigenen Bereich in den Suchergebnissen.

Was bedeutet das? Wenn ihr im Chat auf eine Chat-Nachricht klickt, erscheint ein kleines Auswählmenü. Hier steht euch ab sofort ein kleiner Stern zur Verfügung mit dem ihr die Nachricht markieren könnt. Sobald ihr in die Kontaktinfo oder Gruppeninfo geht, steht euch dort ein neuer Menüpunkt „Mit Stern markierte Nachrichten“ bereit, der alle markierten Nachrichten zusammenfasst. So könnt ihr besonders wichtige Nachrichten markieren und später schneller wiederfinden.

WhatsApp 2.12.7 ist 52,1MB groß und verlangt nach iOS 6.0 oder neuer.

Kategorie: App Store

Tags:

14 Kommentare

  • Shiva

    iPhone 6 16GB
    iOS 8.4 und Whatsapp lässt sich nicht öffnen, schließt sofort nach dem öffnen, kann nichts sehen..

    06. Okt 2015 | 21:43 Uhr | Kommentieren
    • Alex

      hab das gleiche problem mit IPhone 5 16GB iOS 8.4

      07. Okt 2015 | 15:50 Uhr | Kommentieren
  • piri_m

    Keine AppleWatch Unterstützung? Oder 3d Touch? Hmpff …

    06. Okt 2015 | 21:47 Uhr | Kommentieren
  • Nkthek

    Ich würde mich mal freuen wenn Facebook mehr Kontrolle über Whats App nehmen würde und die mich einfach machen lassen. Als einer der Big Player im Silicon Valley sollte man es schon auf die Reihe bringen wenn man das SDK 2 Monate davor bekommt eine Apple Watch App zu entwickeln und iOS 9 Anpassung anzubieten. Facebook schafft das ja auch mit allen Apps pünktlich zuverlässig und gut

    06. Okt 2015 | 21:51 Uhr | Kommentieren
  • Zen

    langweiliges Update

    06. Okt 2015 | 22:35 Uhr | Kommentieren
  • Sagrido

    Apple Watch? 3D Touch? Quick Reply?

    Ach warte, da fehlen ja noch geräteunabhängiges Login, synchrone Nachrichtenverläufe, Mac- und Windows-Client und das Nichtausschließen von iPads und iPod touches.
    Die Liste lässt sich noch beliebig erweitern.
    Einfach mal gucken, was alle anderen haben.
    Ehrlich – wer braucht WhatsCrap?

    06. Okt 2015 | 23:08 Uhr | Kommentieren
    • Jürgen

      Diesen schieß braucht in der heutigen Zeit niemand mehr, sms Flur wohin das Auge schaut, dazu kommt das wirklich alle anderen besser sind und mehr können. Das allein ist der gruppenzwang. Ich persönlich habe an alle geschrieben dass ich ab sofort Whatsapp nur noch einmal am Tag lese!

      07. Okt 2015 | 7:30 Uhr | Kommentieren
  • Apfel

    Apple hätte mit iMessage früher kommen sollen und Clients für Android und Windows entwickeln müssen. Dann wäre Whatsapp jetzt Geschichte, so wie HeyTell o.ä.

    07. Okt 2015 | 8:52 Uhr | Kommentieren
  • Andy

    Habe das 2.12.7 mit IOS 9.01 installiert, leider ist es so, das es beim Chat Whatsupp einfriert und benötigt eine Weile bis es wieder geht.
    Ebenfalls versendete Nachrichten kommen nicht an oder werden nicht angezeigt. Wer hat ebenfalls die gleiche Probleme ??

    07. Okt 2015 | 23:55 Uhr | Kommentieren
    • GEORG

      HEy hatte das gleiche Problem zum kotzen war das ich hab gestern Nacht ios9.0.2 installiert und ging schlafen ,und in der Früh wollte ich schreiben mit whaats app und genau das traf ein es frierte ein immer ich konnte nur eine Nachricht sendne dann warten bis es ausfriert einige sec und dann erst wieder senden schreiben neue nachricht zum Kotzen war es !!!!!!!!
      jedes löschen und neu installieren von app store mit der neue version , half nicht fehler war da !!!!!!

      Hab lössung gefunden in itunes auf rechner war whaats app version 2.12.5 noch itunes hat die updates noch nicht rundergeladen gehabt , und hab am iphon die neue 2.12.7 deinstalliert und die 2.12.5 installiert mit itunes es läuft ohne probleme lieber habe ich die vorgänger und kann schreiben wie die neu und nur ärger

      08. Okt 2015 | 16:03 Uhr | Kommentieren
      • GEORG

        Aber achtung am iphon in einstelungen /app und itunes store /automatisches update deaktieviern weil iphon automatisch die neu wieder drauflädt muste es dreimal machen dann kamm ich drauf

        evtl hast ja an deinen rechner auch die frühere version oder man kann die irgendwo runderladen viel glück !!!!

        08. Okt 2015 | 16:06 Uhr | Kommentieren
        • GEORG

          ich warte lieber auf die neuere version 2.12.8 egal wie lange es dauert vorher nichts da bleibt die alte drauf nur ärger gehabt !!!!! 🙁

          08. Okt 2015 | 16:08 Uhr | Kommentieren
  • Obi

    Hab whats app 2.12.7 installiert auf apple ios 6 installiert.

    Leider geht die Vorschaufunktion einblenden nicht mehr!!!

    Es heisst: die vorschau einblenden funktion ist aufgrund von verbesserungen des datenschutzes und der sicherheit in whatsapp nicht mehr verfügbar.

    Hat einer ne lösung, dass man es doch einschalten kann!!!???

    Sers
    Obi

    09. Okt 2015 | 13:46 Uhr | Kommentieren
  • Fail

    Könne andere sehen welche Nachrichten du mit Stern markiert hast?

    20. Nov 2015 | 15:15 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *