Apple setzt zu 100 Prozent auf erneuerbare Energie in Singapur – neuer Retail Store angekündigt

| 11:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple legt großen Wert auf den Umweltschutz, dies wird seit einiger Zeit immer deutlicher. Rund um den Globus hat der iPhone-Hersteller verschiedene Maßnahmen ergriffen, um auf grünen Strom zu setzen. Erst kürzlich gab man eine neue Maßnahme für China bekannt. So nutzt Apple unter anderem zu 100 Prozent erneuerbare Energien, um die eigenen Anlagen, Rechenzentren, Stores, Büros etc. in den USA zu versorgen. Nun wird eine weitere Maßnahme seitens Apple für den Umweltschutz bekannt.

solarenergie

Apple setzt zu 100 Prozent auf erneuerbare Energie in Singapur

Apple hat bekannt gegeben, dass man in Singapur zu 100 Prozent auf erneuerbare Energien setzt, um die eigenen Standorte zu versorgen. Dies ermöglicht ein Deal mit der Sunseap Group, die unter anderem auf Dächern von Hochhäusern auf Solaranlagen betreibt.

Gegenüber Reuters äußerte sich Apple wie folgt

Starting in January, solar energy developer Sunseap Group will provide Apple with 100 percent renewable electricity from its portfolio of solar energy systems built atop more than 800 buildings in Singapore.

The deal will make Apple the first company in Singapore to run exclusively on renewable energy and marks a significant step in its bid to power 100 percent of its facilities and operations worldwide with clean fuel.

Ab Januar wird die Sunseap Group Apple zu 100 Prozent mit erneuerbarer Energie versorgen. Die Sunseap Group betreibt Solaranlagen auf insgesamt 800 Gebäuden in Singapur. Durch diesen Deal wird Apple zum ersten Unternehmen in Singapur, welches ausschließlich auf gründe Energie setzt.

Das Sunseap Projekt wurde unter anderem von Apple mitfinanziert und ermöglicht 50 Megawatt. Ungefähr 33 Megawatt werden an Apple geliefert.

Apple bestätigt ersten Store in Singapur

Darüberhinaus bestätigte Apple ein Gerücht, welches in den letzten Tagen aufgekommen war. Der Hersteller aus Cupertino wird seinen ersten Retail Store in Singapur eröffnen. Allerdings gab Apple keinen Termin bekannt, wann der Store erstmals seine Pforten öffnen wird. Es heißt, dass dies im kommenden Jahr der Fall sein wird. Mitarbeiter werden zumindest schomal gesucht.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *