iOS 11 bringt zwei neue Hintergrundeffekte für iMessage: „Spotlight“ und „Echo“

| 14:19 Uhr | 0 Kommentare

„Spotlight“ und „Echo“: iOS 11 bringt zwei neue Hintergrundeffekte für iMessage, mit denen ihr eure gesendeten Nachrichten ein wenig individualisieren könnt.

iOS 11 bringt zwei neue Hintergrundeffekte für iMessage: „Spotlight“ und „Echo“

Mit iOS 10 hat Apple seiner Nachrichten-App ein großes Update spendiert und unter anderem einen App Store implementiert und die Möglichkeit geschaffen, Nachrichten mit einem Hintergrund-Effekt zu versenden.

Mit iOS 11 passt der iPhone-Hersteller die Möglichkeiten rund um iMessage ein wenig an. Es gibt nicht nur einen neuen App-Picker, der den Zugriff auf iMessage-Apps erleichtert, Apple implementiert auch zwei neue Hintergrund-Effekte namens „Echo“ und „Spotlight“.

Um eine iMessage mit Hintergrund-Effekt zu versenden, müsst ihr nach der Eingabe eures Textes rechts daneben auf den kleinen blauen Pfeil klicken und gedrückt halten. Anschließend klickt ihr auf „Hintergrund“ und könnt dort mit einer Wischgeste zwischen verschiedenen Hintergründen wechseln. Genau dort werdet ihr feststellen, dass Apple zwei neue Hintergrundeffekte hinterlegt hat. Diese hören auf den Namen Echo und Spotlight. Bei Echo wird der von euch eingegeben Text mehrfach auf dem Display wiederholt. Bei Spotlight wird euer Text von einem Scheinwerfer angestrahlt.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.