Test: Apple Pencil Case und Lederhülle für das iPad Pro

| 13:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple Pencil Case und Lederhülle für das iPad Pro im Test. Neben den neuen iPad Pro hat Apple Anfang letzten Monats auch neues Zubehör für die Geräte vorgestellt. Genau dieses haben wir uns näher angeguckt und möchten euch unsere Eindrucke vermitteln.

Test

Apple Pencil Case

Seit dem 12,9 Zoll iPad Pro, welches Apple im Herbst 2015 auf den Markt gebracht hat, nutzen wir auch einen Apple Pencil. Dieser kommt zwar nicht täglich bei uns zum Einsatz, hat sich jedoch in verschiedenen Arbeitsabläufen bewährt.

Apple Pencil nutzen wir nicht nur am Schreibtisch, sondern nehmen diesen auch auf Reisen, zu Terminen oder wo auch immer mit hin. Bis dato musste man immer ein Stück weit die Sorge haben, dass man die kleine Kappe verliert, unter der sich der Lightning-Stecker zum Aufladen befindet, oder dass die Spitze abbricht. Zwar liefert Apple beim Apple Pencil eine Ersatzspitze mit, aber ärgerlich ist es trotzdem, wenn man die Spitze beschädigt.

Seit wenigen Wochen bietet Apple einen neuen Zubehörartikel für Apple Pencil an. Das Ganze nennt sich Apple Pencil Case. Dabei handelt es ich um ein kleines Leder-Etui, welches den Zeichenstift sicher beherbergt. Dieser schützt sowohl die Spitze und sorgt zudem dafür, dass die kleine Kappe nicht abhanden kommt.

Apple Pencil wird in die Hülle bzw. in das Etui eingeschoben und „rastet“ an seiner Endposition leicht ein. Das Etui ist aus Leder gefertigt. Die kleine „Lippe“ rund um das Case sorgt dafür, dass Apple Pencil auf dem Schreibtisch nicht wegrollen kann.

Das Apple Pencil Case hinterlässt auf uns einen robusten Eindruck. Am Anfang hatten wir die Sorge, dass das Ganze ausleiert, wenn man den Stift zu oft rein- und rausschiebt. Wir können zwar nicht ausschließen, dass dies in ein paar Jahren mal der Fall ist, allerdings haben wir den Stift über Hundert mal rein- und aufgeschoben und bisher haben wir nicht das Gefühl, dass das Case in irgendeiner Art und Weise ausgeleiert ist.

Apple Pencil Case richtet sich in unseren Augen an Anwender, die ihrem Zeichenstift einen eleganten Schutz spendieren möchten. Sei es im Aktenkoffer oder auf dem Schreibtisch. Ihr wählt zwischen den Farben Taupe, Sattelbraun, Mitternachtsblau und Schwarz. Uns gefällt Mitternachtsblau. Apple Pencil ist zum Preis von 35 Euro im Apple Online Store erhältlich.

Lederhülle für das iPad Pro

Neben dem Apple Pencil Case hat Apple zur WWDC 2017 auch die Lederhülle für das iPad Pro präsentiert. Diese erhaltet ihr sowohl für das 10,5 Zoll als auch 12,9 Zoll Modell.

Die Lederhülle für das iPad Pro ist eine Kombination aus Lederhülle und Apple Pencil Case. Ihr habt die Möglichkeit, das iPad Pro hineinzuschieben und somit zu schützen und ihr habt die Möglichkeit, Apple Pencil in ein kleines Etui zu verstauen. Dieses Apple Pencil Etui funktioniert genau so wie oben beschrieben.

Die Lederhülle für das iPad Pro ist zeitlos und fühlt sich hochwertig und gut verarbeitet an. Sie schützt euer iPad und besitzt auf der Innenseite ein Futter aus weichem Mikrofaser. Diese könnt ihr sowohl für das 12,9 Zoll iPad Pro der ersten und zweiten Generation verwenden.

Aus der Beschreibung im Apple Online Store geht nicht ganz hervor, ob man die Lederhülle nur mit einem „nackten“ iPad Pro verwenden kann, oder ob man das iPad Pro auch z.B. mit dem Smart Keyboard, dem Smart Cover oder Smart Case verwenden kann. Genau dieser Frage sind wir nachgegangen.

Das nackte iPad Pro lässt sich problemlos mit der Lederhülle verwenden. Ihr schiebt das iPad Pro hinein, dort wird es geschützt und ihr könnt es anschließend auch ganz einfach wieder herausziehen. Das Ganze funktioniert auch, wenn ihr das iPad Pro mit dem Smart Keyboard verwendet. Dann sitzt das iPad Pro etwas enger in der Lederhülle, lässt sich jedoch auch gut wieder befreien. Auch die Verwendung mit Smart Case und Smart Cover ist bei unserem Test problemlos möglich.

Nutzt ihr das smart Case und das smart Keyboard und möchtet ihr diese Kombination zusammen mit dem iPad Pro in die Lederhülle schieben, so wird das Ganze schon recht eng. Es klappt, allerdings muss man schon ein wenig Kraft aufwenden, um diese Kombination hinein- und hinaus zubekommen. Ist natürlich fraglich, ob dies überbaut so vorgesehen ist. Wir denken eher nicht. Wir haben uns für die Kombination aus iPad Pro, smart Keyboard und Lederhüte entschieden. So ist das iPad Pro gut geschützt und man hat unterwegs seine Tastatur für das iPad Pro dabei. Dazu gesellt sich noch der Apple Pencil in seinem kleinen Etui.

Die Lederhülle für das 10.5 Zoll iPad Pro ist in den Farben Schwarz, Sattelbraun, Taube und Mitternachtsblau zum Preis von 149 Euro im Apple Online Store erhältlich. Die Lederhülle für das 12,9 Zoll iPad Pro bietet Apple in den Farben Schwarz, Sattelbraun und Mitternachtsblau zum Preis von 169 Euro im Apple Online Store an. Auch hierbei ist Mitternachtsblau unser Favorit.

Kategorie: iPad

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.