Einzelheiten zum Apple Sicherheits-Update 2010-001 für Mac OS X

| 11:34 Uhr | 0 Kommentare

updateAm gestrigen Abend stellte Apple das Sicherheitsupdate 2010-001 für Mac OS X Leopard (Mac OS X 10.5.8) und Mac OS X Snow Leopard (Mac OS X 10.6.2) zum Download bereit. In der Updatebeschreibung heißt es nur kurz und knapp:
„Das Sicherheits-Update 2010-001 wird für alle Benutzer empfohlen. Es verbessert die Sicherheit von Mac OS X.“ (wir berichteten).

Die Aktualisierung schließt insgesamt sechs Sicherheitslücken im System. Die Lücken hatten sich in den Bereichen CoreAudio, CUPS, Flash Player plug-in, ImageIO, Image RAW und OpenSSL eingeschlichen.

So wurde in der Systemkomponente CoreAudio z.B. ein Sicherheitsrisiko im Zusammenhang mit einer „böswilligen“ MP4 Datei gestopft, der zu einerm Speicherüberlauf führte.

Beim Flash Player plug-in wurden mehrere Verwundbarkeiten im Zusammenspiel mit Adobes Flash Player beseitigt.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen