Apple iPad – Begründung der 514 Euro, internationaler Vergleich

| 12:57 Uhr | 0 Kommentare

ipad3Am 28. Mai ist es endlich soweit. Wie Apple am gestrigen Tag per Pressemitteilung (wir berichteten) bekannt gegeben hat, wird das Apple iPad ab dem 28.05.2010 in den deutschen Verkaufsregalen stehen. In neun weiteren Länden (inkl. Deutschland) wird das iPad zusätzlich zu den USA Ende Mai eingeführt. Zu den weiteren Ländern zählen Australien, Frankreich, Großbritannien, Japan, Italien, Kanada, Schweiz und Spanien. Im Juli folgen dann Belgien, Holland, Hongkong, Irland, Luxemburg, Mexico, Neuseeland, Österreich und Singapur.

Am gestrigen Nachmittag sickerten zunächst die Preise unserer europäischen „Nachbarn“ durch. So beginnt das iPad in Spanien bei 479,- Euro. In Italien und Frankreich kostet die kleinste Variante 499,- Euro. Ein Preis von maximal 499,- konnte somit auch hierzulande erwartet werden. Auf setteb.it haben wir eine interessante Grafik entdeckt, die die neun neuen iPad Länder im Preis vergleicht. Die MwSt. der einzelnen Länder kann der Grafik auch direkt entnommen werden.

ipad_preisvergleich

Und dann das. Gestern Abend folgte die offiziellen Preise für Deutschland. Die Wi-Fi Modelle werden 514,- Euro (16GB), 614,- (32GB) und 714,- Euro (64GB) kosten. Den 3G Aufschlag lässt sich Apple mit 100,- Euro bezahlen, so dass das iPad 3G 614,- Euro (16GB), 714,- Euro (32GB) und 814,- Euro (64GB) kosten wird. Stellt sich die Frage, warum die Preise so krumm sind. Die Begründung liegt in der Urheberrechtsabgbe. 15,19 Euro sind hierzulande für Computer ohne Brenner zu entrichten. Ob das iPad unter diese Regelungen der GEMA (PDF Link) fallen, ist allerdings fraglich.

Zu den Zubehörtartikeln für das iPad hat sich Apple noch nicht offiziell geäußert. So wie es ausschaut, werden für das Camera Connection Kit, das Dock, das Netzteil und den VGA Adapter jeweils 29,- Euro fällig. Das iPad Case soll mit 39,- Euro z buche schlagen und das Keyboard Dock soll 69,- Euro kosten.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen