Gerüchte: iPhone 5 Anfang 2011, 7″ iPad, iPod shuffle mit Touchscreen, iPhone 4 Bumper

| 17:09 Uhr | 2 Kommentare

Auch wenn wir die Gerüchte um ein iPhone 5 für ein wenig verfrüht und zweifelhaft empfinden, möchten wir euch diese nicht vorenthalten. Der Überbringer der Gerüchte (iLounge) sorgte in der Vergangenheit bereits für gelungene Vorabinformationen (erste Details zum iPad, iPod nano 4G etc.). Aber immer der Reihe nach. Das Magazin will von einer höchst zuverlässigen Quelle Neuigkeiten zur kommenden iPod, iPhone und iPad Generation erhalten haben.

So soll Apple die Veröffentlichung des iPhone 5, aufgrund der iPhone 4 Antennenproblematik, auf Anfang 2011 vorziehen (möglicherweise bereits Januar 2011). Allerdings ist unklar, ob Apple der iPhone 4 Technik lediglich ein neues Gehäuse spendiert oder die Aktualisierung etwas größer ausfallen lässt.

ipad_mockup

Bereits vor wenigen Tagen berichteten wir über ein kleineres iPad Modell, welches Apple im vierten Quartal 2010 veröffentlichen könnte. iLounge greift dieses Gerücht erneut auf. Ein 7″ iPad sei „substantiell fertiggestellt“ und könnte Ende 2010 und Anfang 2011 angekündigt werden. Prototypen dieses Gerätes seien bereits seit Monaten um Umlauf.

display3x3
Und auch zu kommenden iPods gibt es etwas zu berichten. Drei neue iPods sollen spätestens im September vorgestellt werden. Ein neuer iPod nano, ein neuer iPod touch und das dritte Geräte könnte ein 1,7″ iPod shuffle mit Touchscreen sein. Einnert ihr euch an das unbekannte Apple Display, welches vor Wochen auftauchte? Zudem gibt es Gerüchte, wonach ein 3″ Tochscreen in einem weiteren iPod verbaut werden könnte.

Wie das Magazin weiter berichtet, arbeitet Apple derzeit an einer preiswerteren Bumper-Variante, um die Kosten, die im Zusammenhang mit dem iPhone 4 Case Programm entstehen, zu minimieren. Diese neuen Bumper könnten dem iPhone der vierten generation ab September beiliegen. Ursprünglich wollte Apple jedem iPhone 4 Käufer einen Bumper beilegen, kurzerhand entschied man sich jedoch dagegen.

2 Kommentare

  • DommeG

    … müsste es nicht heißen:
    …. ist unklar, ob Apple der iPhone 4 Technik ein neues Gehäuse verpasst ODER die Aktualisierung größer ausfallen lässt?

    Ich meine … ein neues Gehäuse ist nicht wirklich viel erneuert oder? Das ganze dann iPhone 5 zu nennen fände ich SEHR UNTYPISCH für Apple.

    Siehe 3G / 3GS …

    Wenns iPhone 5 wird … wirds neu (meine Meinung)
    Persönlich sehe ich eher ein iPhone 4″sc“ kommen: „stay connected“.

    Scherz – das Antennen-problem wird viel zu sehr aufgebauscht und die Gerüchte sind vielleicht nur Abschreckung die Kunden vom Kauf abzuhalten.

    04. Aug 2010 | 22:01 Uhr | Kommentieren
  • Christian

    So sieht das iPhone 5 wohl aus http://handyflash.de/apple-iphone-5-b-88.html

    🙂

    04. Sep 2010 | 15:03 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen