Weitere Vorabversion von Mac OS X 10.6.5 veröffentlicht: Build 10H571

| 10:07 Uhr | 2 Kommentare

Langsam aber sicher ernährt sich das Eichhörnchen. Wie es scheint, will Apple auf Nummer sicher gehen und so wenig Fehler wie nur irgendwie möglich in die finale Version von Mac OS X 10.6.5 einfließen lassen. Die immer kürzeren Intervalle bei der Veröffentlichung von Entwicklerversionen bestätigt sich auch am heutigen Samstag. Kurz nach 10H568 hat Apple in der Nacht zu heute Mac OS X 10.6.5 Build 10H571 freigegeben. Gut möglich, dass Apple den letzte Schliff in der Zusammenarbeit von iOS 4.2 gewährleisten will, Veränderungen zur letzten Build sind zumindest nicht dokumentiert. (via MR)

Da Apple die Arbeiten an iOS 4.2 mit der Gold Master (GM) bereits abgeschlossen hat, erfolgen nun die letzte Arbeiten an OS X. 10H571 könnte die letzte Build vor der finalen Version von 10.6.5 sein. Kurioserweise hatte Apple bereits am gestrigen Tag, in Vorbereitung auf den Mac App Store, eine erste Entwicklerversion von OS X 10.6.6 veröffentlicht.

Kategorie: Mac

Tags: ,

2 Kommentare

  • Tom

    „langsam“ ernährt sich das Eichhörnchen???

    😉 Hi hi hi…. 😉

    07. Nov 2010 | 12:34 Uhr | Kommentieren
  • add-@-&

    mühsam…
    müühhsam…
    müüühhhsam…

    XI wird bestimmt die serie der kleinen waldnager

    09. Nov 2010 | 15:59 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen