Apple veröffentlicht Firmware-Update für neuen iPod shuffle

| 8:45 Uhr | 2 Kommentare

Knapp zehn Wochen nach der Vorstellung des neuen iPod shuffle 4G, bei dem Apple die Funktionen des iPod shuffle 3G mit der Optik des iPod shuffle 2G kombiniert hat, veröffentlicht der Hersteller aus Cupertino das erste Firmware-Update für den kleinsten iPod. Anwender, die ihren Apple MP3-Player an iTunes anschließend und schließend auf „Nach Update suchen“ klicken, bekommen die Aktualisierung angezeigt.

ipodshuffle

Als Neuerung in der Firmware 1.0.1 nennt Apple neben Fehlerbehebungen die neue Funktion, dass durch das Drücken und Halten der Start- / Pause-Taste die Tastensperre aktiviert bzw. deaktiviert wird. (Danke Dimmi)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • Steffen

    Die „Neuerung“ nutze ich schon von Anbeginn an. Er zeigt mir die Version 1.0.0. an und ich kann diese Funktion nutzen. Gut, zugegeben am Anfang ging sie nicht, ich suchte so eine Sperre und hab mir da Handbuch geladen, dort stand es drin, aber es klappte nicht. Hab dann über iTunes ein zurücksetzen auf Wekseinstellung gemacht und dann hat, auch mit der 1.0.0., die Tastensperre funktioniert.

    09. Nov 2010 | 12:19 Uhr | Kommentieren
  • Steffen

    P.s. steht im Handbuch Seite 32…….

    Sperren der iPod shuffle-Tasten und Aufheben der Sperre
    Sie können die Tasten des iPod shuffle sperren, damit ein versehentliches Drücken der Tasten keine Auswirkungen hat.
    Gehen Sie wie folgt vor, um die iPod shuffle-Tasten zu sperren:
    Drücken und halten Sie die Taste „Start/Pause“ (mm’) drei Sekunden lang gedrückt.
    Die Statusanzeige leuchtet grün und blinkt dann dreimal orange, wenn die Tasten gesperrt sind. Wenn Sie eine Taste drücken, während die Tastensperre aktiviert ist, blinkt die Statusanzeige einmal orange.
    Gehen Sie wie folgt vor, um die Tastensperre

    09. Nov 2010 | 12:22 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen