Weiterer Bericht bestätigt iOS 4.3 mit Personal Hotspot auf allen iPhone 4

| 14:55 Uhr | 7 Kommentare

Offiziell ist es noch nicht möglich, aus einem iPhone 4 einen „Personal Hotspot“ zu machen, so dass sich Geräte wie z.B. das iPad oder ein MacBook Pro mittels WiFi mit dem iPhone 4 verbinden und die Mobilfunkverbindung als Internetzugang nutzen können. Die gestrige Vorstellung des CDMA iPhone 4 von Verizon bestätigte, dass ab dem 10. Februar diese Funktion für Kunden des größten US Mobilfunkbetreibers möglich ist. Bis zu fünf Geräte sollen so gleichzeitig das iPhone 4 als mobilen W-Lan Hotspot nutzen.

ios43_hotspot

Schnell stellte sich die Frage, ob auch die restlichen iPhone 4 von dieser Funktion profitieren. Eine erste Bestätigung gab es bereits gestern durch die Kollegen von iphoneclub.nl. Heute meldet sich BGR zu Wort und bestätigt abermals die Personal Hotspot Funktion für iOS 4.3 und alle iPhone 4 und liefert neue Bilder von der Funktion. BGR gibt zu bedenken, dass es wahrscheinlich den Netzbetreibern obliegt, ob die Funktion freigeschaltet wird. iOS 4.2 4.3 soll die Buildnummer 8F5148b tragen und Baseband 04.08.00 mit sich bringen. Ab März soll das Update angeblich zur Verfügung stehen.

7 Kommentare

  • Henry

    vllt dunne frage aber nur für iphone?

    12. Jan 2011 | 15:23 Uhr | Kommentieren
  • Henry

    *dumme

    12. Jan 2011 | 15:24 Uhr | Kommentieren
  • Dirk

    Zumindest wurde im Bezug auf das iPad gestern davon nichts erwähnt

    12. Jan 2011 | 15:26 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Dann brauch man kein 3G iPad mehr, wenn man das iPhone 4 hat. Dann reicht ein Wi-Fi iPad. Find ich praktisch.

    12. Jan 2011 | 15:31 Uhr | Kommentieren
  • iDominik

    Hört sich interessant an, aber muss der Provider wie beim Tethering zustimmen oder kann man das ohne ‚fragen‘ bzw. Paket beim Provider buchen (wie beim Tethering)?

    12. Jan 2011 | 15:46 Uhr | Kommentieren
  • Andi

    Hoffendlich auch für ipod touch wifi über usb und bluetoothan andere geräte zu verteilen

    12. Jan 2011 | 18:22 Uhr | Kommentieren
  • Highrise

    Mhh da hat sich wohl ein Tippfehler eingeschlichen 😉
    IOS 4.3 nicht 4.2 😉 (Am Ende des Textes)

    12. Jan 2011 | 19:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen