Neue iPad 2 Spekulation: gleiche Kamera wie iPod touch 4G

| 8:54 Uhr | 0 Kommentare

Vieles deutet daraufhin, dass Apple dem iPad 2 ein Kamerasystem spendieren wird. Dazu gehört neben der Frontkamera für die Apple Videotelefonie FaceTime (ja, Skype kann das mit der neusten Version ebenso) auch eine rückwärtige Kamera für Schnappschüsse. Nicht nur iPad 2 Schutzhüllenhersteller mutmaßen in Sachen Kamera auch iOS 4.3 Beta 2 hält in Form eines Hintergrundbild-Logos die passenden Indizien bereits.

ipad2_cam2

Die Jungs von 9to5Mac haben sich mit den bisherigen Fakten nicht zufrieden gegeben und das iOS SDK 4.3 Beta 2 abermals nach Hinweisen auf eine bzw. zwei Kameras beim iPad 2 durchwühlt und sie sind auch tatsächlich fündig geworden. Der passende String in der iPad Firmware trägt die Bezeichnung „Back Facing 1MP Photo“. Dies entspräche sicherlich nicht der hochwertigsten Kamera, doch genau wie beim iPod touch 4G (0,7 Mega-Pixel) dürfte die Kamera ausreichend sein (immerhin liefert sie 720p Videos), den ein oder anderen Schnappschuss bzw. das ein oder andere Video zu liefern. Ich freue mich schon darauf, iPad 2 Kunden zu sehen, die ihr Gerät mit durch die Stadt schleppen und Fotos schießen.

Auf der Vorderseite des iPad wird es sicherlich eine Kamera mit VGA Qualität, die Apple bereits beim iPhone 4 und iPod touch 4G einsetzt. Damit sind Selbstportraits und Video-Chats auf einem vernünftigen Level möglich. Wir wären für den Anfang mit den genannten Auflösungen beim iPad 2 zufrieden.

Kategorie: iPad

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen