Ticker: iPad 2 Display fast auf iPhone 4 Niveau, iAds auf dem iPad, iPhone 4 weiß Hinweis in iTunes 10.2

| 19:15 Uhr | 1 Kommentar

Mit dem iPhone 4 Display hat Apple im Vergleich zum iPhone 3GS einen großen Schritt nach vorne gemacht. Das sogenannte Retina Display bietet eine Auflösung von 960 x 640 Pixel bei einer Pixeldichte von 326ppi, die das menschliche Auge nicht fassen kann. Im Vorfeld der iPad 2 Vorstellung wurde lange darüber spekuliert, ob Apple im iPad 2 ebenso ein Retina Display verbauen wird. Die Antwort kennen wir mittlerweile. Bei einer Größe von 9,7″ und einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel verfügt die zweite iPad Generation über die gleichen Eckdaten wie das iPad 1 und kommt dabei auf 132ppi. Dr. Raymond M. Soneira (Präsident von DisplayMate Technologies Corporation) geht davon aus, dass durch ein Firmwareupdate, besseres Anti-Aliasing (AA) und eine verbesserte Helligkeitssteuerung das Display des iPad 2 deutlich aufgewertet werden könnte. Zwar könne die Qualität des iPhone 4 Displays nicht erreicht werden, aber durch Kantenglättung könnte Apple vielmehr aus dem Display des iPad2 herausholen.

+++++++

iAds auf dem iPhone sind ja mittlerweile in vielen Applikationen zu finden (hier die aktuelle Axe Kampagne) und bieten Entwicklern eine gute Möglichkeit, ihre Applikationen kostenfrei anzubieten und gleichzeitig mittels Werbeeinblendungen Einnahmen zu generieren. Die bisher auf iPhone beschränkten iAds landen nun auch auf dem iPad. Wie cnet berichtet, sind nun erstmals iAds für das iPad ausgeliefert worden. Die erste Werbung, die vom Band lief, war von Unilever, besser bekannt durch Dove Men+Care. Die Unilever Werbung ist erst der Anfang. Wie Apple gegenüber cnet bestätigt hat, werden in den nächsten Wochen weitere iAd-Kampagnen für das iPad starten.

+++++++

itunes102_ip4w
Aus dem Apple Online Store und von der restlichen Apple Webseite ist das iPhone 4 weiß seit Wochen verschwunden. An einer anderen Stelle kehrt es jedoch zurück. Ein MacRumors Leser hat iPhone 4 weiß Icons sowohl für das CDMA Modell als auch GSM Modell in den Tiefen von iTunes 10.2 gefunden. Ein weiterer kleiner Hinweis darauf, dass Apple die unendliche Geschichte noch zu Ende bringen wird. Erst vor wenigen Tagen bestätigte Apple Vize Phil Schiller, dass das weiße iPhone im Frühjahr 2011 auf den Markt kommen wird

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Dave

    Phil Schiller hat nicht bestätigt das das iPhone 4 in weiß erscheint…er hat nur gesagt das das iPhone in weiß im Frühling erscheinen wird…es kann also auch das weiße iPhone 5 gemeint sein.

    16. Mrz 2011 | 20:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen