iPhone 4: Apple veröffentlicht drei neue Werbespots

| 9:15 Uhr | 1 Kommentar

Seit der Vorstellung des iPhone 4 im Juni 2010 hat es sich Apple nicht nehmen lassen, diverse Werbebotschaften zum iPhone der vierten Generation loszuwerden. Mehrere iPhone 4 Werbespots widmeten sich FaceTime, andere dem neuen Retina Display und wieder andere stellten die Akkulaufzeit des iPhone 4 in den Vordergrund. Am frühen Donnerstag Morgen hat Apple drei neue Werbeclips zum aktuellen iPhone veröffentlicht. Unter dem Motto „If you don´t have an iPhone“ legt Apple diesmal den Fokus auf die Applikationen App Store, iPod und iBooks.

Jeder Clip beginnt mit dem bereits genannten „If you don´t have an iPhone“ gefolgt von „you don´t have iBooks“, „you don´t have an iPod in your phone“ oder „you don´t have the App Store“. Anschließend werden die einzelnen Apps näher erläutert. Zum Schluss eines jeden Spots kommt die interessanteste Aussage der drei Werbespots „If you don´t have an iPhone well you don´t have an iPhone“. Wohl wahr.



Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Dave

    Wieso ist das erste Video plötzlich „privat“?

    17. Mrz 2011 | 20:00 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen