Mac OS X 10.6.7 mit Hinweis auf neue AMD Grafikkarten, für iMac 2011 ?

| 19:45 Uhr | 0 Kommentare

imac
Erst vor wenigen Tagen kamen Gerüchte auf, wonach Apple innerhalb der nächsten sechs Wochen den iMac 2011 vorstellen wird. Allerdings werden sich die Neuerungen im Rahmen der „MacBook Pro 2011“ Vorstellung bewegen. Sprich: Apple wird die Desktop-Rechner mit neuen Prozessoren (Sandy Bridge), neuen Grafikkarten und Thunderbolt ausstatten.

Einen Hinweis darauf, welche Grafikkarten beim iMac 2011 zum Einsatz kommen könnten, liefert uns tonymacx86. Seit dem Mac OS X 10.6.7 Update Anfang der Woche beinhaltet Snow Leopard neue AMD Grafikkartentreiber. Insgesamt unterstützt Mac OS X 10.6.7 neun neue AMD Modelle, im Speziellen sind das die AMD Radeon HD 5630, 5670, 5730, 5770, 5850, 5870, 6850, 6870 und 6790. Ob es eine dieser Karten tatsächlich in den iMac schaffen wird, ist unklar, jedoch wahrscheinlich.

Bei den Prozessoren wird Apple vermutlich weiterhin auf Intel Core ix Prozessoren setzen. Hier wird es wahrscheinlich einen Umschwung auf die neue Sandy Bridge Architektur aus dem Hause Intel geben. Welche Core i3, i5 bzw. i7 Prozessoren Apple verbauen wird, ist allerdings ungewiss.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen