Apple KW 17 / 2011: iPhone 4 weiß, Telekom, Vodafone, o2, iMac 2011, iPhone 5, iPhone 4S, iOS 4.3.2 Jailbreak

| 9:35 Uhr | 0 Kommentare

In dieser Woche dominierte eine ganz gewisse Farbe die Apple Gazetten, die Farbe „weiß“. Apple brachte das iPhone 4 weiß auf den Markt. Aber immer der Reihe nach. Tage, Wochen und Monate gab es Gerüchte zum weißen iPhone 4. Ursprünglich ebenso für den 24. Juni 2010 angekündigt, wurde das weiße Modell der vierten iPhone Generation regelmäßig nach hinten geschoben. Zwar hieß es von offizieller Seite immer, dass das iPhone 4 weiß im Frühjahr 2011 auf den Markt kommen werde, doch so richtig konnte und wollte niemand mehr daran glauben.

iphone4w_telekom
In dieser Woche wurde es immer konkreter, nahezu aus jeder Himmelsrichtung schossen Gerüchte wie Pilze aus dem Boden, dass das iPhone 4 weiß kurz vor der Markteinführung stehe. Mittwoch folgte die offizielle Pressemitteilung und seit Donnerstag (28.04.) lässt sich das weiße iPhone 4 über den Apple Online Store kaufen*. Aber nicht nur dort, auch die Mobilfunkanbieter Deutsche Telekom, Vodafone und o2 haben das weiße Modell ab sofort im Programm. Während T-Mobile das Gerät in seinen Complete Mobil und Call & Surf Mobil Tarifen an*, gibt es das weiße iPhone 4 bei Vodafone in den SuperFlat Internet Tarifen* und bei o2 in den o2 Blue Tarifen*.

Das iPhone 4 weiß ist vom Tisch, schon steht augenscheinlich das nächste Produktupgrade aus dem Hause Apple vor der Tür. Aktuell listet der Apple Online Store den iMac 2010* mit „Versandfertig in: 24 Stunden“. Geht es nach den jüngsten Gerüchten, so wird Apple schon in der kommenden Woche den iMac 2011 vorstellen. Der iMac 2011 soll neue Sandy Bridge Prozessoren, neue Grafikprozessoren und die neue Thunderbolt-Schnittstelle mit sich bringen. Eine dringende Produktaktualisierung, wie wir finden.

Während der iMac 2011 unmittelbar bevorsteht, dürfte es beim iPhone 5 noch ein bisschen dauern. Im Herbst soll es soweit sein. Derweilen wurde wir mit Gerüchte zum iPhone 5 bzw. iPhone 4S auf trab gehalten. Kommt tatsächlich eine neue Displaygröße? Auf dem Weg zur fünften iPhone Generation scheint Apple derzeit fleißig zu testen. Es heißt, Entwickler dürfen bereits iPhone 4 mit A5 Prozessor testen, um zum iPhone 5 Produktstart „ansprechende“ Spiele präsentieren zu können.

Und auch das iPhone Dev Team meldete sich diese Woche zu Wort. Mit dem PwnageTool 4.3.2 lassen sich iPhone, iPad und iPod touch jaibreaken, ohne, dass das Baseband aktualisiert wird. So bleibt man für einen möglichen zukünftigen iOS Unlock gerüstet. ultrasnow 1.2.2 bringt unter iOS 4.3.2 den iOS Unlock für ältere Basebands.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen