Mac mini 2011 Test und Benchmark: starke Leistungswerte

| 12:33 Uhr | 0 Kommentare

Nicht nur das neue MacBook Air 2011 hat durch die neuen Prozessoren und Grafikchips einen deutlichen Leistungsschub im Vergleich zur Vorgängerversion (und MacBook Pro) erhalten, auch der neue Mac mini 2011 kann dank neuem Innenleben starke Leistungswerte im Vergleich zum Vorgänger vorweisen. Nochmal zur Erinnerung: Apple bietet drei Mac mini Standardmodelle an. Das Einsteigergerät ist unter anderem mit einem 2,3GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor, 2GB Arbeitsspeicher und Intel HD Graphics 3000 ausgestattet.

macmini_benchmark
Der leistungsstärkere Mac mini verfügt über einen 2,5GHz Dual-Core Intel Core i5, 4GB Arbeitsspeicher und AMD Radeon HD 6630M Grafikprozessor. Beim Mac mini Server hat Apple einen 2,0GHz Quad-Core Intel Core i7, 4GB Arbeitsspeicher und einen Intel HD Graphics 3000 Grafikprozessor verbaut. Bei den älteren Mac mini kamen Intel Core 2 Duo Prozessoren und die GeForce 320M Grafikkarte zum Einsatz. Zusätzlich setzt Apple ab sofort auf 1333 MHz DDR3 Arbeitsspeicher (beim Mac mini 2010: 1066 MHz DDR3 Arbeitsspeicher)

macmini_test2
Im Mac mini Benchmark Test von Macminicolo.net, basierend auf Geekbench, zeigt sich, dass der Mac mini einen deutlichen Sprung nach vorne gemacht hat. Getestet wurden das Einsteigermodell (2,3GHz Dual-Core Intel Core i5) und das Servermodell (2,0GHz Quad-Core Intel Core i7). Kam beim Mac Mini Benchmark Test das Einsteigergerät aus dem Jahr 2010 auf 3733 Punkte, sind es beim aktuellen Mac mini 2011 Einsteiger 6396 Punkte. Das Servermodell mit seinem Quad-Core Prozessor kommt auf 9573 Punkte. Was gilt es noch aus dem Macminicolo Mac mini Test festzuhalten? Nach wie vor schluckt der Mac mini 2011 unglaublich wenig Strom und ist sehr leise. Der Netzstecker hat eine kleine kosmetische Überarbeitung erhalten und Snow Leopard ließ sich auf den neuen Mac mini 2011 nicht installieren.

Die neuen Macs findet ihr im Apple Online Store

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen