Apple Store Grand Central Station New York: Arbeiten beginnen

| 7:06 Uhr | 0 Kommentare

Vier eigene Ladenlokale / Apple Retail Stores betreibt der Hersteller aus Cupertino aktuell in New York, der bekannteste Store dürfte sicherlich der Flagship-Store an der 5th Avenue sein. In den nächsten Monaten wird ein fünfter Store folgen. Bereits mehrfach geisterte durch die Gerüchteküche, dass Apple in der Grand Central Station einen Apple Retail Store eröffnen werde. Auf den 2.000qm des bisherigen Metrazur Restaurants soll Apple zukünftig iPhone, Mac, iPad und Co. verkaufen. Es heißt, Apple habe sich bereits auf einen 10-Jahresvertrag mit dem Vermieter geeignet. Wer sich den New Yorker Bahnhof schonmal persönlich angeguckt und sich von der Empfangshalle beeindrucken lassen hat, der weiß, dass diese Örtlichkeit für einen Apple Store prädestiniert ist.

gct_1
Es scheint, als habe Apple die Arbeiten am Apple Store Grand Central Station bereits begonnen. Nur wenige Umbaumaßnahmen sollen es ermöglichen, dass der kommende Store bereits im Spät-Herbst 2011 und noch vor dem Black Friday eröffnen könnte.

An der ehemaligen Aufgangstreppe zum Metrazur heißt es: „Please pardon our Appearance. A brand new shopping experience is coming soon.“ Der Apple Black Friday fällt in diesem Jahr auf den 25. November. Nicht wirklich viel Zeit, um die Räumlichkeiten auf Vordermann zu bringen. (via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen