Gerücht: iPhone 5 ab Mitte Oktober auch bei Sprint, AT&T und Verizon

| 7:42 Uhr | 0 Kommentare

Das iPhone Monopol ist längst in zahlreichen Ländern gefallen, vorbei sind die Zeiten, in denen Apple sein iPhone nur bei einem Mobilfunkanbieter angeboten hat. Bei uns in Deutschland war es jahrelang (von November 2007 bis Oktober 2010) die Deutsche Telekom, die das iPhone 2G, iPhone 3G, iPhone 3GS und iPhone 4 exklusiv als iPhone mit Vertrag angeboten hat. In den USA hielt das Monopol sogar noch ein paar Monate länger. Erst im Februar diesen Jahres gesellte sich Verizon Wireless mit einem CDMA-basierten iPhone 4 zum bis dahin exklusiven Anbieter AT&T.

Wie das Wall Street Journal nun in einem Bezahlartikel berichtet, wird sich in Kürze das iPhone über einen weiteren US-Provider kaufen lassen. Ab Mitte Oktober soll das iPhone auch beim US-Anbieter Sprint zu kaufen zu sein.

Sprint Nextel Corp. wird ab Mitte Oktober das iPhone 5 anbieten, so eine mit der Materie vertraute Person. Das Loch im bisherigen Produktangebot wird somit geschlossen und bietet Apple die Möglichkeit sein iPhone über einen weiteren Vertriebskanal an den Mann oder die Frau zu bringen.“

Pikanterweise spricht der Artikel des WSJ davon, dass das iPhone 5 ab Mitte Oktober zeitgleich auch bei AT&T und Verizon verfügbar sein wird. Bis dato gingen wir von einem Verkaufsstart Anfang Oktober aus. Gut möglich, dass Apple den iPhone5 Verkaufsstart ein paar Tage nach hinten geschoben hat.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen