Video-Vergleich: iOS 5 auf dem iPad vs. Windows 8

| 20:35 Uhr | 3 Kommentare

Habt ihr das letzte gute Buch ausgelesen und benötigt noch ein wenig Bettlektüre? In dem eingebetteten knapp 11-minütigen Video vergleichen die Jungs von WinRumors ein iPad unter iOS 5 Beta mit einem Samsung Tablet, auf dem eine frühe Entwicklerversion von Windows 8 installiert ist.

Das Video ist ein kleiner Streifzug durch das Userinterface und zeigt diverse Features: Umsetzung des Lock-Screens, Verschieben von Icon, im Internet surfen, Integration von sozialen Diensten, Einstellungen etc.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

3 Kommentare

  • Matze

    Mir persönlich gefällt Win 8 fürs Tablet schon jetzt besser wie iOS 5.

    16. Sep 2011 | 3:28 Uhr | Kommentieren
  • John McX

    Naja, nicht schlecht umgesetzt. Was mich an Windows stört: jede Hinterhofbude, die ein Gerät zusammenschrauben kann, bläst Windows auf das System. Ich zweifele an der Abstimmung zwischen Hard- und Software. Das ist wie immer bei Windows: bescheidene Hardware und Abstürze, 1000ende Viren usw.

    Was mich aber am meisten an diesem Video gestört hat, ist dieses Rumgestottere von dem Presenter und sein Cogney-English

    16. Sep 2011 | 6:39 Uhr | Kommentieren
  • Michael1234

    Naja, das kann man vielleicht nicht so verallgemeinern. Das Zusammenspiel zwischen Hard- und Software ist IMHO bei z.B. WP7 recht gut geregelt. Ich finde MS hat in den letzten Jahren viel gelernt und verbessert. Meiner Ansicht nach wirkt iOS rein optisch dagegen recht antiquiert. Das ist aber natürlich Geschmacksache. Technisch kann man noch keinen seriösen Vergleich anstellen, da es sich bei WIN8 noch um eine frühe Beta handelt, während iOS quasi fertig ist.

    Ich finds super, dass Apple etwas Gegenwind bekommt. Das belebt das Geschäft und ist für uns Kunden nur gut!

    Und: Bitte – nicht jeder spricht ein perfektes Englisch. Wenn nur noch Inhalte in vollkommen einwandfreier Darstellung (grafisch, sprachlich, ethisch, …) ihren weg ins Netz fänden, wär‘ es hier ganz schön leer…

    16. Sep 2011 | 10:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen