iPhone 4S: 73 Prozent der Käufer sind Bestandskunden

| 9:15 Uhr | 5 Kommentare

iphone4s_2Seit vergangenen Freitag lässt sich das iPhone 4S unter anderem in Deutschland, den USA und Großbritannien kaufen. Neben den Mobilfunkprovidern bietet natürlich auch der Apple Retail Store das iPhone 4S ohne Vertrag an. Eine Umfrage unter Wartenden vor den Apple Retail Stores ergab, dass knapp Drei-Viertel der iPhone 4S Käufer bereits ein iPhone besessen haben, während 27 Prozent Neukunden sind.

Die Analysten von Piper Jaffray haben am vergangenen Freitag im Rahmen des iPhone 4S Verkaufsstarts unter 550 Personen, die vor den Apple Retail Stores auf das neue Apple iPhone warteten eine Umfrage durchgeführt. 73 Prozent der iPhone 4S Käufer aktualisieren von einem früheren iPhone, beim iPhone 4 waren es 77 Prozent, beim iPhone 3GS 56 Prozent und beim iPhone 3G 38 Prozent (2008).

Analyst Gene Munster sieht eine hohe Loyalität, die iPhone Besitzer Apple gegenüber besitzen. Bei Android sehe dies anders aus. Und auch der Verteilung auf die 16GB, 32GB und 64GB Modelle haben sich die Analysten gewidmet. 19 Prozent der iPhone 4S Käufer haben sich für das 64GB Modell entschieden, 49 Prozent kauften das iPhone 4S 32GB und die restlichen 32 Prozent entfielen auf das iPhone 4S 16GB. Beim iPhone 4 in 2010 war die Verteilung 54 Prozent zu 46 Prozent (32GB:16GB).

Munster erwartete, dass Apple am ersten Verkaufswochenende zwischen 2 und 2.5 Millionen iPhone 4S verkaufen und somit die 1,7 Millionen iPhone 4 aus 2010 überflügeln konnte. Spätestens seit gestern wissen wird, dass er maßlos untertrieben hat. Apple konnte mehr als 4 Millionen iPhone 4S absetzen. Das iPhone 4S ohne Vertrag hat aktuell im Apple Online Store eine Lieferzeit von „Versandfertig in: 1 – 2 Wochen“. (via)

Update: In der Überschrift hatte sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Ich habe es korrigiert. Danke für die Hinweise.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

5 Kommentare

  • hm

    iPhone 4S: 73 Prozent der Käufer sind Neukunden ?

    eher 27

    18. Okt 2011 | 9:27 Uhr | Kommentieren
  • Fu Man Shu

    Was versteht Ihr unter neukunden ? Wenn 73% Ihre alten iPhones erneuern, sind das in meinen Augen Bestandskunden 😉

    „73 Prozent der iPhone 4S Käufer aktualisieren von einem früheren iPhone“

    18. Okt 2011 | 9:28 Uhr | Kommentieren
  • hm

    ja der killerking hat wohl recht 🙂

    18. Okt 2011 | 9:32 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    und alle die im Apple Shop als *GAST* bestellt haben ?
    sind das auch ‚Neukunden’… welche aber trotzdem schon lange Apple Kunden sind…
    „…glaube nie einer Statistik, welche Du nicht selber…. „

    18. Okt 2011 | 9:37 Uhr | Kommentieren
  • Zornigel

    Es hätten mehr sein können, aber Neukunden stehen bei der Telekom besser da, als Bestandskunden. Ich wollte meinen Vertrag (call & surf) bei der Telekom verlängern, aber bei 479,- € Zuzahlung war es absolut irrelevant. Mit 150,- € mehr bekommt man das iPhone direkt bei Apple, aber ohne Vertrag und Simlock. Jetzt hat halt die Telekom einen Kunden weniger.

    18. Okt 2011 | 10:24 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen