iPhone 4S beliebter als das iPhone 4

| 10:13 Uhr | 0 Kommentare

Stolze 96 Prozent aller Nutzer des iPhone 4S sind mit dem Kauf des Smartphones von Apple zufrieden. Dies ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts ChangeWave Research, welche vom 02. November bis 09. November 2011 unter 215 Besitzern eines iPhone 4S durchgeführt wurde. Die am heutigen Donnerstag, 01. Dezember 2012, veröffentlichte Umfrage zeigt, dass 77 Prozent der Befragten „sehr zufrieden“ sind und 19 Prozent ihre Stimme für „zufrieden“ abgaben. Nur zwei Prozent gaben an, dass sie mit dem neuen iPhone unzufrieden sind.

iphone4s_beliebtheit1
Kurz nach dem Start des iPhone 4 wurde schon ebenso eine Umfrage durchgeführt. Diese hatte zum Ergebnis, dass 72 Prozent „sehr zufrieden“ und 21 Prozent „einigermaßen zufrieden“ waren. Damit gelingt es Apple sogar die Zufriedenheit für sein Smartphone im Vergleich zur ersten Befragung nochmals um 3 Prozent zu steigern. Ein Ergebnis, was sich sehen lassen kann. Nach dem mit Bestnoten bewerteten iPhone 4 hat es nun das 4S durch beste Umfragewerte auf den Thron der beliebtesten Apple Smartphones geschafft.

Daneben hat ChangeWave auch gefragt, welche Merkmale den Benutzern am Meisten gefallen. Das Spracherkennungssystem Siri kam dabei mit 49 Prozent auf den ersten Platz gefolgt von der hohen Benutzerfreundlichkeit mit 39 Prozent und der 8-Megapixel-Kamera mit 33 Prozent. Damit würde sich bewahrheiten, dass Siri tatsächlich das wichtigste Alleinstellungsmerkmal des iPhone 4S ist. Mit 24 Prozent kam die Möglichkeit, mithilfe des A5-Chip schneller im Internet zu surfen auf den vierten Platz. Auf Platz fünf folgt knapp dahinter mit 23 Prozent das hoch auflösende Retina Display und mit 19 Prozent auf Platz sechs der iCloud-Service.

iphone4s_beliebtheit2
Doch nicht nur die positiven Seiten des iPhone 4S wurden beleuchtet, sondern es wurde auch gefragt, was den Nutzern nicht an diesem Smartphone gefällt. 38 Prozent kritisierten die zu kurze Laufzeit des Akkus. Da Apple dieses Problem schnell erkannte, wurde bereits ein Update des Betriebssystems iOS 5.1. angeboten, welches das Problem lösen sollte und angeblich bastelt Apple bereits an einem weiteren Update. ChangeWave hat übrigens noch einmal einen genaueren Blick auf dieses Problem geworfen. Demnach empfinden acht Prozent der iPhone-Besitzer das Akkuproblem als gravierend und 20 Prozent gaben an, dass die Akkulaufzeit ein eher geringes wenn auch ärgerliches Problem sei.

Auf den zweiten Platz bei den unbeliebtesten Aspekten des iPhone 4S kam mit 20 Prozent der Mangel an LTE und der damit verbundenen schnellen Datenverbindung über 4G. Auf Platz drei folgt mit elf Prozent das Display, auf Platz vier mit neun Prozent die Netzabdeckung und auf Platz fünf folgen mit acht Prozent die Ausfälle bei Anrufen. Auch wenn es noch einiges zu verbessern gilt, insgesamt in sehr positives Ergebnis für den Technologiekonzern aus Cupertino.?

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen