Apple Patent: Individuelle Profile für iPhone und iPad dank Gesichtserkennung

| 19:55 Uhr | 5 Kommentare

patent_gesichtserkennung
Die Frontkamera von iPhone, iPod touch und iPad könnte zukünftig dazu dienen, per Gesichtserkennung den Anwender zu erkennen und anschließend individuelle Einstellungen des Nutzers bereit zu stellen. In einem Patentantrag, welcher diese Woche durch das US Patent and Trademark Office veröffentlicht wurde, beschreibt Apple die Möglichkeit per Kamera den Nutzer eines Gerätes schnell und einfach zu erkennen.

Da Patent umschreibt, wie sich mehrere Nutzer ein iOS-Gerät teilen können. Jeder Nutzer legt seine individuellen Profil (Hintergrundbild, Einstellungen, Apps etc.) fest und sobald z.B. das iPad seinen Nutzer erkennt, wird das hinterlegte Profil geladen und bereit gestellt. (via)

5 Kommentare

  • Marc

    Geil! Wann soll das den in iOS integriert werden? Hebt sich Apple wohl für iOS 6.0 auf.

    29. Dez 2011 | 20:10 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Ich hoffe das es dann auch die Möglichkeit gibt, das iOS Gerät durch das Gesicht zu entsperren.

    29. Dez 2011 | 21:51 Uhr | Kommentieren
  • Mac-Boy 24

    und wenns dunkel ist 🙁
    aber geil, wenn ich da nicht dran bin, dann können sich die ganzen kleinen geschwister nicht mehr durch die app zappen 😀

    29. Dez 2011 | 22:44 Uhr | Kommentieren
  • lala

    Das mit dem Gesichts-Entsperren ist sowas von unsicher. Man braucht nur ein Foto von deinem Gesicht und schon hat man Zugang zu all deinen Daten. Da tippe ich lieber 4x auf den Bildschirm…

    A propos: Profile für iOS-Geräte wären – ohne Gesichtserkennung – mal dringend angebracht!

    29. Dez 2011 | 23:13 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Und damit sie nicht sehen, was für Pornoseiten du dir so in Safari abgesoeichert hast 😉

    30. Dez 2011 | 9:39 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen