OS X Lion 10.7.3 Build 11D42 für Entwickler veröffentlicht

| 8:22 Uhr | 0 Kommentare

1073_11d42
Das neue Jahr kommt so langsam in Fahrt, die Ferienzeit ist vorbei und Apple Entwickler haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Nachdem am Montag Abend iOS 5.1 Beta 3 erschienen ist, hat der Hersteller aus Cupertino in der Nacht zu heute mit Mac OS X Lion 10.7.3 Build 11D42 eine weitere Entwicklerversion freigegeben. Damit löst die Mac OS X Lion 10.7.3 Build 11D42 die vorangegangene Build 11D36 von Mitte Dezember ab.

Apple bittet registrierte Entwickler, das Update einzuspielen und den Fokus auf das Adressbuch, iCal, Spotlight und Safari zu legen. Das Delta-Update wiegt knapp 990MB, das Combo Update bringt 1,26GB auf die Waage.

OS X Lion 10.7.3 wird das dritte große Update zu Mac OS X 10.7 sein. Mac OS X 10.7.2 erschien im Oktober zusammen mit iOS 5 und der iCloud. Gerüchten zufolge dürfte die Mac OS X Lion 10.7.3 Build 11D42 die letzte Build vor der finalen Version sein. Frühere Entwicklerversionen zu Mac OS X 10.7.3 brachten Hinweise auf neue Grafikkarten für den bevorstehenden Mac Pro 2012 sowie auf ein Retina Display beim MacBook Pro 2012. Nachdem nun die „Gold Master“ erscheinen ist, dürfte die finale Version nicht mehr lange auf sich warten lassen. (via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen