Apple entfernt Mac OS X 10.7.3 Standard-Download, nur noch Combo Update verfügbar

| 10:02 Uhr | 0 Kommentare


Kurz nach der Freigabe der finalen Version von Mac OS X 10.7.3 in der vergangenen Woche stellte sich heraus, dass das Update Fehler mit sich bringt. Anstatt eines normalen Buttons erhalten Anwender z.B. nur ein CUI CUI CUI angezeigt, darüberhinaus bringt das Update diverse Stabilitätsverbesserungen mit sich. Als Hilfestellung und falls ihr mit diesen Problemen zu kämpfen habt, bietet es sich an, dass Combo Update zu installieren bzw. drüber zu installieren. Apple hat das Problem erkannt und arbeitet an einer Lösung.

Unterdessen hat Apple den „Standard“-Download von OS X Lion 10.7.3 aus dem eigenen Support-Bereich gelöscht. Derzeit wird nur das Combo-Update angeboten. Auch über die Mac OS X interne Softwareaktualisierung wird das normale Update nicht mehr angeboten. Stattdessen gibt es auch dort das Combo-Update. Zwar wiegt das Combo-Update stolze 1,2GB, die Probleme sollen damit jedoch nicht auftreten.

Die neue Version soll mit Build 11D50b anstatt Build 11D50 bezeichnet sein. (via)

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen