Apple schließt mit iOS 5.1 insgesamt 12 Sicherheitslücken

| 20:11 Uhr | 23 Kommentare

Endlich. Am gestrigen Abend hat Apple nach mehr als dreimonatiger Testphase die finale Version von iOS 5.1 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Das jüngste Update steht wahlweise OTA (over-the-air) oder über iTunes zum Download bereit. iOS 5.1 bringt zahlreiche Neuerungen mit sich, so ist z.B. der 3G-Schalter für das iPhone 4S an Bord. Zudem könnt ihr ab sofort Fotos in Fotostream löschen, die Kamera über de Lockscreen einfacher erreichen und Genius-Mixe für iTunes Match nutzen.

Neben den zahlreichen mehr oder weniger großen Verbesserungen schließt iOS 5.1 insgesamt 12 Sicherheitslücken. Nach Absinthe (iPhone 4S und iPad 2 Jailbreak), Redsnow und Co. musste Apple ja auch tätig werden. Der Apple Support Bereich gibt Aufschluss darauf, dass Apple in den Bereichen CFNetwork, HFS, Kernel, libresolv, Passcode Lock, Safari, Siri, VPN und WebKit tätig war.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

23 Kommentare

  • Morsmorse

    Gibt es da eigentlich auch schon einen iOS 5.1 jailbreak für das iPad 2?
    bzw kann man ungefähr abschätzen wann es einen geben wird?

    08. Mrz 2012 | 21:11 Uhr | Kommentieren
    • ÄSZED

      Hummel Hummel 😉 Ein iOS 5.1 Jailbreak gibt es schon, aber noch nicht für iPad 2 und iPhone 4S. Wann und ob es eins geben wird, ist noch nicht bekannt. Warte noch mit dem Update.

      08. Mrz 2012 | 21:48 Uhr | Kommentieren
      • Morsmorse

        Danke für die schnelle Antwort 🙂
        ich warte nicht den jailbreak brauch ich sowieso nicht sooo dringend 🙂

        09. Mrz 2012 | 15:29 Uhr | Kommentieren
  • Florian

    Ich hab einen Fehler mit dem mobilen Internet seit ich IOS 5.1 installiert habe
    🙁

    08. Mrz 2012 | 21:48 Uhr | Kommentieren
    • ÄSZED

      Überprüfe mal, ob deine APN Einstellungen richtig sind. War bei mir auch so, dass die durch das Update geändert worden sind. Jetzt geht es wieder!
      APN Einstelllungen findet man wie folgt: Einstellungen –> Mobile Daten –> APN Einstellungen

      09. Mrz 2012 | 8:32 Uhr | Kommentieren
  • vukAdonis

    hallo,
    was mich mal interessieren würde, in der neuen Werbung von Iphone 4S in DE, funktioniert Siri auch mit Wegbeschreibung und Karten app und das geht mit iOS 5.01 nicht.
    Geht es jetzt mit iOS 5.1 oder hat sich da nichts geändert?
    Gruß

    08. Mrz 2012 | 21:54 Uhr | Kommentieren
    • Gara

      ´Nein die Wegbeschreibung geht immer noch nicht

      08. Mrz 2012 | 22:06 Uhr | Kommentieren
    • Sven

      Leider nein, ich hoffte auch sehr darauf das Siri im deutschen ein Update bekommen würde. Aber wir müssen weiter warten 🙁

      08. Mrz 2012 | 22:34 Uhr | Kommentieren
    • Daniel1988

      Das ist nicht die Karten-App.
      Das ist die „Find my Friends“-App.
      Und die funktioniert über Siri.

      09. Mrz 2012 | 7:47 Uhr | Kommentieren
  • vukAdonis

    aber wieso machen die dann Werbung 🙁

    08. Mrz 2012 | 22:43 Uhr | Kommentieren
    • Gara

      Das weiß kein Mensch warum die dafür Werbung machen !!

      08. Mrz 2012 | 23:03 Uhr | Kommentieren
      • Daniel1988

        Weil’s nicht die Karten-App ist, sondern die „Find my Friends“-App.

        09. Mrz 2012 | 7:47 Uhr | Kommentieren
      • Jan

        Dazu sind die Apple Ads meist für die USA bestimmt & werden dann mit deutscher stimme unterlegt.

        09. Mrz 2012 | 13:38 Uhr | Kommentieren
    • Bene

      Die haben nicht die karten app und wegbeschreibung gezeigt sondern die Apple app Freunde wo der standort von gewissen leuten die dich eingeladen haben anschauen kannst..

      08. Mrz 2012 | 23:10 Uhr | Kommentieren
  • vace

    seit gestern kommt bei mir während der update immer eine fehlermeldung ein fehler ist aufgetreten update wurde nicht abgeschlossen.
    ist da bei euch auch was?
    versuche update per OTA da ich leider mein pc nicht dabei habe.

    08. Mrz 2012 | 23:31 Uhr | Kommentieren
  • iHerb

    @vukAdonis

    Du irrst dich leider. Die Werbung zeigt nicht die die Karte die Siri zeigen würde wenn nach weg beschreibungen gesucht wird. In der Werbung ist das Clever gemacht. Wenn du genau drauf achtest sagt Siri: Ich habe (…) gefunden. Somit ist die Funktion „Meine Freunde finden“ gemeint. Wenn du zu Siri „Hilfe“ sagst zeigt er dir die Liste mit den funktionen oder einigen möglichkeiten bzw. Beispiele an wie du mit Siri reden kannst.

    Also wenn du ein iPhone Freund/in hast und sie bei Meine Freunde finden hast so wird dir auch eine Karte gezeigt wo sich dein Freund/in befindet 🙂

    Ich persönlich bin auch etwas enttäuscht darüber das für Siri nur die Japanische Sprache als neues feature kommt. Ich habe erhofft das Siri auch wegbeschreibungen finden kann oder sonstiges auf der Karte da ich Siri viel nutze wäre das super gewesen. Aber was solls. Warten wir halt 🙁

    @Florian

    Die hatte ich auch, hast du zufällig o2? ich habe das iPhone 4s und habe es nach dem Update neustart und den Internetproblemen neugestartet und jetzt klappt es wunderbar. Du kannst auch probieren die schalter aus zu machen und dann neustarten und dann Einschalten. Aber wenn du o2 hast (wie ich) dann sind Internetprobleme ja keine seltenheit 😉

    08. Mrz 2012 | 23:31 Uhr | Kommentieren
  • Matthias

    Sie machen in D keine Werbung damit! Oder einer zeigt sie mir! In der neusten Werbung wird nur gefragt ob * auch dort ist, woraufhin sich die Find my Friends App öffnet!

    09. Mrz 2012 | 0:19 Uhr | Kommentieren
  • Perry Rhodan

    Hallo,

    wegen Akku verbrauch nicht updaten! hat sich nichts geändert weiterhin unverändert ~ 4% pro Std im standby 🙁

    MfG

    09. Mrz 2012 | 6:08 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Apple hat mit iOS 5.1 über 90 Sicherheitslücken geschlossen…

    09. Mrz 2012 | 7:45 Uhr | Kommentieren
  • iceman

    „Daniel1988“ über 90 Sicherheitslücken? Es wird überall 12 geschrieben oder hat Tim C. dir noch mehr verraten? 🙂

    09. Mrz 2012 | 7:55 Uhr | Kommentieren
  • Ümit E.

    IOS 5.1 auf iPhone 4s.

    Habt ihr auch das Problem, dass wenn ihr den 3G-Schieber auf AUS stellt, das Handy aus und wieder einschaltet, 3G wieder aktiviert worden ist?

    Oder mir fällt auf, dass wenn ich 3G ausschalte nur noch GPRS-Verbindung habe, kein Edge. Wie sieht es bei euch aus?

    09. Mrz 2012 | 14:46 Uhr | Kommentieren
  • Mats

    SUCHE NACH UPDATES IST FEHLGESCHLAGEN!
    Diese Meldung bekomme ich wenn ich auf dem iphone 4S im Einstellungsmenü auf Softwareaktualisierung klicke (OTA).
    Bei iTunes ist es das Selbe.. er meldet keinen Fehler, aber sucht dafür stundenlang nach einer Verbindung! Apple gab mir die Antwort, es läge entweder an meinem Internet (downloadgeschwindigkeit 4500 kb/s getestet) oder an der Serverüberlastung.. nun ist es jedoch ein paar tage her und die Aktualisierung über OTA von 5.0 auf 5.0.1 hat auch ohne Probleme am selben tag geklappt!

    11. Mrz 2012 | 15:15 Uhr | Kommentieren
  • Basti

    Hat jemand von euch noch Probleme mit dem Ton? Mit meinem iPad 2 habe ich diese seitdem ich auf iOS 5.1 geupdatet habe. Ich starte z.B. Spiele und nach ner Zeit ist der Ton einfach weg. Das ähnliche passiert bei der Youtube-App, ich gucke ein Video und dann kommt eine Benarichtigung und der Ton ist weg und er bleibt auch weg, wenn Ich die Benarichtigung schließe. Nervt schon ziemlich 😉 hoffe jemand kann mir helfen…

    11. Mrz 2012 | 16:37 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen