iPhone 4S: Zwei neue Siri Werbespots mit John Malkovich

| 11:36 Uhr | 2 Kommentare

Mitte April hat Apple nach längerer Zeit mal wieder zwei Schauspieler in den hauseigenen Werbespots eingesetzt um ein Produkt zu bewerben. Samuel L. Jackson und Zooey Deschanel gaben sich die Ehre, das iPhone 4S und speziell den digitialen Sprachassistenten Siri zu bewerben. Doch dies war augenscheinlich nur der Anfang.

Schnell zeigte sich, dass die beiden iPhone 4S Werbebotschaften mit den Schauspielern beim Publikum gut ankommen. Ob dies der Grund ist, dass Apple nun John Malkovich ins Rennen schickt, oder ob die beiden neuen iPhone 4S „Siri“ Werbespots schon zuvor geplant waren, ist unbekannt.

Die beiden neuen iPhone 4S Werbespots sind über Nacht aufgetaucht. Dieses Mal ist es John Malkovich, der mit Siri interagieren darf. In beiden Clips macht es sich Malkovich daheim in einem Sessel und mit einer Tasse Kaffe bequem und interagiert mit Siri. In „Joke“ fragt er nach dem Wetter, nach seinen Terminen am Nachmittag, nach einem Restaurant und lässt Siri einen Witz erzählen.

Der Werbespot „Life“ zeigt, dass Siri auch philosophische Züge hat.

2 Kommentare

  • Daniel1988

    Oh Gott…was für ein unsympatischer Mensch…

    24. Mai 2012 | 19:42 Uhr | Kommentieren
  • Lordruebe

    Eigentlich mochte ich bisher alle Werbungen von Apple aus meiner Zeit, aber die beiden hier finde ich nicht wirklich gelungen…

    25. Mai 2012 | 13:36 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen