Apple und Google könnten gemeinsam Kodak-Patente erwerben

| 9:33 Uhr | 0 Kommentare

Auch wenn Apple und Google in vielen Bereichen unterschiedlicher Meinung sind und ihre Ablehnung für einander mehr oder weniger offen darlegen, könnte es an einer anderen Front eine Zusammenarbeit beider Unternehmen gehen. Aktuell stehen 1100 Kodak Foto- und Videopatente zum Verkauf. In einem vor wenigen Tagen begonnen Bieterverfahren auf diese Patente bieten unter anderem Apple und Google.

Kodak erhofft sich 2,6 Milliarden US-Dollar mit dem Verkauf des eigenen Patent-Portfolios, doch aktuell deutet vieles daraufhin, dass die Patente zu einem deutlich niedrigeren Preis unter den Hammer kommen.

Wie das Wall Street Journal aktuell berichtet, denken Apple und Google darüber nach, gemeinsam auf das Portfolio zu bieten und so den optimalen Preis zu erzielen. Samsung, LG und HTC sind ebenso in das Bieterverfahren involviert.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen