Microsoft präsentiert neues Logo

| 16:38 Uhr | 22 Kommentare

Microsoft hat soeben ein neues Firmenlogo präsentiert. Nachdem das alte Logo 25 Jahre seine Dienste verrichtet hat, hat Microsoft nun Hand angelegt und das Firmenlogo deutlich verändert. Das alte Logo mit der „fetten Kursivschrift“ hat ausgedient und ein deutlich frischer wirkendes Logo soll zukünftig an das Redmonder Unternehmen erinnern.

Neben dem Schriftzug Microsoft zeigen sich vier bunte Kacheln, die das Metro-Design wiederspiegeln sollen, welches Microsoft aktuell nach und nach in seine Produktpalette einführt. Die blaube Kachel steht für Windows, die rote Kachel repräsentiert Office, grün steht für die Xbox, doch wofür ist die gelbe Kachel?

Wie gefällt euch das neue Logo?

Kategorie: Apple

Tags: , ,

22 Kommentare

  • Schüddy

    Der Trend ist klar. Cleaner bzw. einfacher kann das Microsoft Logo kaum aussehen. Mir gefällt das Einfache aber auch. Das hat Stil!

    23. Aug 2012 | 16:44 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Der Grund das Microsoft diesem Schritt macht liegt an Folgendem:
    Das alte Windows-Logo sah eher aus wie eine Fahne die im Wind weht und nicht wie ein Fenster.
    Diesem Grund hat Microsoft mal offziell für den (damals noch bevorstehenden) Logo-Wechsel genannt.

    23. Aug 2012 | 16:55 Uhr | Kommentieren
  • Lars

    Tja, hätte ich das vorher gewusst, dann hätte ich MS dieses Logo für cirka 10.000 Euro gerne designt 😉 Mir gefällt das Schlichte und Einfache auch, aber das hat meiner Meinung nach keinen Stil, sondern ist langweilig….

    23. Aug 2012 | 17:01 Uhr | Kommentieren
    • Mango

      Also, es gefällt Dir, aber es hat keinen Stil und ist langweilig? Dann bist Du auch stillos und langweilig?

      23. Aug 2012 | 17:08 Uhr | Kommentieren
  • Jörg

    Das alte Logo sah ohnehin beschi**** aus. Da ist das schon besser.

    23. Aug 2012 | 17:01 Uhr | Kommentieren
  • Maik

    haben die noch nie was von optischer Mitte gehört? -.-

    23. Aug 2012 | 17:13 Uhr | Kommentieren
  • Johannes

    Sieht sehr nach Legobaukasten aus.

    23. Aug 2012 | 17:19 Uhr | Kommentieren
  • Mir

    Die Schrift erinnert meiner Meinung nach etwas zu stark an die von Apple.

    23. Aug 2012 | 17:57 Uhr | Kommentieren
    • c7k

      Danke, genau das denke ich nämlich auch. Ich mochte das Alte eigentlich viel lieber – unabhängig davon ob ich Microsoft mag oder nicht. Und wieso steht rot für Office? :s
      Also bei mir hatte der Office Ordner immer ein gelbes O…! Aber naja, wenn die meinen…

      24. Aug 2012 | 10:48 Uhr | Kommentieren
  • Ray

    „wofür steht die gelbe Kachel?“
    Für nichts, wie die 3 anderen… die Farben gab es schon zu Windows 3.11 Zeiten oder sogar noch früher. Da gab es weder Office (als Produkt wie heute), geschweige die XBox. Also unsinnig, in alles etwas rein interpretieren zu wollen.
    Also Logo gesehen, finde ich es weder besser noch schlechter als vorher. Und zur Metro Oberfläche: Für Desktops immer noch Fail!

    23. Aug 2012 | 17:59 Uhr | Kommentieren
    • Tito

      Dann guck mal das Video an…

      23. Aug 2012 | 18:18 Uhr | Kommentieren
    • Daniel1988

      Schau die das Video an.
      Wir interpretieren hier nichts rein, Microsoft beschreibt es im Video selber, du Dummbums!

      23. Aug 2012 | 19:16 Uhr | Kommentieren
  • R37inA

    Was soll die gelbe Farbe für eine Funktion darstellen?

    23. Aug 2012 | 18:02 Uhr | Kommentieren
  • Tino

    Sieht aus wie das Logo von geocaching

    23. Aug 2012 | 18:06 Uhr | Kommentieren
    • Lars

      @Tino: Yo stimmt! Nur dass das Geocaching Logo was aussagt mit den Symbolen in den Kästchen 😉

      23. Aug 2012 | 19:03 Uhr | Kommentieren
  • Marc

    Back to the roots? Hm, find ich nicht gut.

    23. Aug 2012 | 19:46 Uhr | Kommentieren
  • Marc

    Da versucht Microsoft mal wieder die Apple Schiene zu fahren. Schön minimalistisch und dezent. Das kenne ich so bereits von Apple. Haben die, die Marketing Leute von Apple abgezockt? 😉

    23. Aug 2012 | 19:56 Uhr | Kommentieren
  • Robert

    Das gelbe Logo steht für die POST – Kleinweich übernimmt ab sofort als neues Investment in die Zukunft die defizitäre Post und wird mit MS Windows for Postbote versuchen, die Zustellung sicherer (Postfirewall) und schneller (Speed up your Post) zu machen. Dafür hat Steve Ballmer den MS shredder Scanner 1.0 entwickelt dessen Ablauft auch sehr gut zum Trocknen der Schweissflecken in Hemden geeignet ist – ein 100% ökologisches Produkt.

    MS Post wird ein Meilenstein, direkt nach MS Kacheln und MS „ich lege meine Dokumente ungesichert in die Cloud“ Office.

    Die XBOX kann ja mittlerweile auch HD und wird mit einem neuen Kinect Gerät ausgestattet – MS Post – Anti Hund !

    Alles klar?

    23. Aug 2012 | 23:01 Uhr | Kommentieren
  • Maxii

    Blau: Windows 8
    Rot: Office
    Grün: XBOX
    Gelb: (möglicherweise) Surface oder Windows Phone

    24. Aug 2012 | 11:55 Uhr | Kommentieren
  • Josch

    Klarer als das alte Logo ist es auf jeden Fall. Nur vermisse ich in der „Logoreihe“ eine konsequente Umsetzung: Bei „Microsoft“ und „XBOX“ ist das linke SIgnet zweidimensional und flach, aber bei „Windows“ und „Office“ auf einmal „dreidimensional“ durch eine hinzugefügte Perspektive. Das sieht für mich nicht nach einer durchgehenden, professionellen Lösung aus, die eine klare und konsequente Linie hat.

    Irgendwie unglücklich (aber auch schwer umzusetzen) ist die „ft“-Ligatur am Ende von „Microsoft“. Passt auch irgendwie nicht zum Rest des Namens. Von Logogestaltern, die in der Liga Microsoft spielen hätte ich defintiv mehr erwartet.

    24. Aug 2012 | 15:26 Uhr | Kommentieren
  • Josch

    Ein Gedanke kommt mir gerade noch zu dem Logo. Meine Glaskugel sagt mir, dass Microsoft demnächst das bahnbrechende Spiel „Senso HD“ herausbringen wird und dieses mit seinem neuen Logo verdeutlichen möchte 😉

    24. Aug 2012 | 15:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen