OS X 10.8.3: Apple bereitet erste Entwicklerversion vor

| 11:44 Uhr | 1 Kommentar

Mitte September veröffentlichte Apple OS X 10.8.2 parallel zur finalen Version von iOS 6. Das zweite große Update zum Mountain Lion besitzt neben zahlreichen Fehlerbereinigungen auch neue Funktionen wie z.B. die Facebook-Integration, Power Nap für MacBook Air 2010 und Erweiterungen bei Nachrichten.

Mittlerweile hat Apple längst die Arbeiten für OS X 10.8.3 aufgenommen. Wie Appleinsider berichtet, hat der Hersteller aus Cupertino bereits ausgewählten Entwicklern die Möglichkeit gegeben, eine Vorabversion von OS X Montain Lion zu testen. Über das Apple Dev Center steht die Entwicklerversion jedoch noch nicht bereit.

Für gewöhnlich vergehen nur wenige Tage zwischen der gesonderten Einladung für ausgewählte Entwickler und dem Einstellen einer Build im Apple Dev Center. Wir rechnen in Kürze damit, dass eine OS X 10.8.3 Vorabversion für eingetragene Entwickler zu laden sein wird. Ein paar Wochen werden allerdings noch ins Land ziehen, bis das dritte große Update zu OS X Mountain Lion zum Download für die Allgemeinheit bereit stehen wird.

Kategorie: Mac

Tags: ,

1 Kommentare

  • kNu7i

    was ist dann da neu? die sollten mal die performance am mbp retina verbessern!

    01. Nov 2012 | 16:49 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen