TomTom führt Webfleet Fahrtenbuch-App ein

| 17:47 Uhr | 1 Kommentar

Vorab: Die neue App „TomTom Webfleet Logbook“ Applikation richtet sich in erster Linie an Unternehmen und auto-mobile Mitarbeiter, um den administrativen und zeitlichen Aufwand bei der Führung eines Fahrtenbuchs zu verringern. TomTom Webfleet Logbook steht ab sofort im App Store für 8,99 Euro  bereit und wendet sich an die mehr als 16.5000 Unternehmen mit ihren 200.000 Fahrzeugen, die bereits über einen Webfleet Account verfügen.

Die App ermöglicht die exakte Aufzeichnung von Fahrten mit dem Smartlhone, reduziert somit den Verwaltungsaufwand für die Dokumentation der Fahrleistung von Mitarbeitern in Unternehmen und hilft gleichzeitig bei der Erstellung der entsprechenden Protokolle für die steuerlichen Grundanforderungen.

Jeder Fahrer hat innerhalb der App verschiedene Optionen. Ist es eine Dienstfahrt oder ein Arbeitsweg? Wird eine Privatfahrt durchgeführt? Alles lässt sich per Klick auswählen. Dazu können der Zweck der Fahrt, Kontaktdaten etc. eingepflegt werden. Die App lernt dazu und schlägt automatisch anzugebende Fahrtinformationen vor, so dass das  Fahrtenbuch noch schneller und einfacher bedient werden kann.

TomTom Webfleet Logbook ist in deutscher Sprache verfügbar, ist 8,6MB groß und ist iPhone 5 optimiert.

1 Kommentare

  • winterseite

    gibt’s die Möglichkeit auszudrucken ?

    18. Jan 2013 | 7:43 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen