WSJ: Apple arbeitet an iWatch

| 18:54 Uhr | 3 Kommentare

Nachdem wir am heutigen Vormittag bereits die New York Times und Apples Interesse an einer intelligenten Armbanduhr zitiert haben, legt nun das Wall Street Journal nach.

Wie das WSJ von mit der Materie vertrauten Personen erfahren haben will, experimentiert Apple mit der sogenannten iWatch. Apple soll ein solches Gerät bereits mit seinem Fertiger Hon Hai Precision Industrie Co. (besser bekannt als Foxconn) diskutiert habe. Ziel der Gespräche war es unter anderem zu erforschen, ob Foxconn neben iPhone und iPad die Fertigung einer weiteren Produktkategorie von Apple übernehmen kann.

Die Diskussion rund um eine iWatch ist nicht neu und wurde, wie angedeutet, bereits im Laufe des Tages von der New York Times aufgewärmt. Während andere Unternehmen bereits „tragbare“ elektronische Gadgets vorgestellt haben, könnte Apple zunächst den Markt beobachten und erforschen, wie der Hersteller in diesen Markt eintreten könnte.

Wir können uns durchaus vorstellen, dass Apple eine Armbanduhr auf den Markt bringen wird, die sch mittels Bluetooth beispielsweise mit dem iPhone verbindet. Auf der Armbanduhr könnten beispielsweise Textnachrichten oder Kartenausschnitte angezeigt werden. Zudem könnte die iWatch als Schnittstelle für Siri fungieren. (Foto via getpebble.com)

Kategorie: Apple

Tags: ,

3 Kommentare

  • Defley

    Ich hatte schon mal eine iWatch, die sah aus wie eine Swatch mit einem orange farbenen Apple auf dem Zifferblatt und hat sich nach ca. einem halben Jahr tragen aufgelöst. Die Überreste sind noch in meiner Sammlung.

    11. Feb 2013 | 19:39 Uhr | Kommentieren
  • Collie

    Auf die Eieruhr bin ich gespannt. Endlich bekomme ich meien Eier so wie sie sein sollen.

    12. Feb 2013 | 12:06 Uhr | Kommentieren
    • wtf

      hm, mit deinen eiern stimmt also was nich? das tut mir leid für dich :/

      03. Mrz 2013 | 9:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen