Netgear Powerline Musik Stream Box: Musik-Streaming und Internet über die Steckdose

| 11:39 Uhr | 0 Kommentare

netgear_powerline

Die Möglichkeiten „Internet über die Steckdose“ sowie „Musik-Streaming“ ist für viele ein Thema. Netgear bietet seit längerem mit Netgear Powerline Musik Stream Box ein Produkt an, welches beide Funktionen kombiniert. Wir haben einen Blick auf die Powerline Musik Stream Box geworfen und möchten euch diese kurz vorstellen.

Packungsinhalt

  • 1x XAU2511
  • 1x XAV1601
  • 1x USB-auf-Cinch/Mini-Klinke-Kabel
  • 2x 2m lange Ethernet-Kabel
  • Setup-CD mit Programmen und Dokumentation

Installation
Die Installation ist kinderleicht. Den XAV1601 Powerline Adapter positioniert ihr an einer Steckdose in der Nähe eures Wlan-Routers und verbindet beide Geräte mit dem Netzwerkstecker. Den XAU2511 Powerline Adapter schließt ihr an einer Steckdose an, an der ihr das Internetsignal bzw. das Musiksignal abgreifen möchtet. Die Signale werden durch die Steckdose von einem Adapter zum anderen Adapter geschickt. Die Power-LED leuchtet grün, wenn das Gerät in der Steckdose steckt. Die Powerline-LED zeigt anhand eines Farbcodes an, wie die Übertragungsgeschwindigkeit zwischen beiden Adaptern ist. Grün bedeutet beispielsweise eine Übertragungsrate > 80MBit/s. Fertig.

Internet aus der Steckdose
Die Benutzung der Netgear Powerline Musik Stream Box ist selbsterklärend. Das Internetsignal wird an dem einen Adapter über die Steckdose zum anderen Adapter geschickt. An dieser haben wir unsere MacBook Pro angeschlossen (WiFi deaktiviert) und nach wenigen Sekunden waren wir bereits ohne weitere Konfiguration wieder online. Mehr gibt es dazu einfach nicht zu sagen.

Musik-Streaming
Auch diese Funktion könnte nicht einfacher umgesetzt sein. Zum Anschluss an eine Stereoanlage beinhaltet die Netgear Powerline Musik Stream Box ein USB-auf-Cinch/Mini-Klinke-Kabel. Dieses verbindet ihr mit dem XAU2511 Adapter auf der einen Seite und mit eurer Stereoanlage auf der anderen Seite. Sind beide Geräte wie in unserem Fall miteinander und mit dem Heimnetzwerk verbunden, wird der XAU2511 bereits über iTunes, aber auch am iPhone, iPad und iPod touch als AirPlay fähiges Gerät angezeigt und ihr könnt Musik streamen.

USB-Geräte gemeinsam nutzen
Über den USB-Anschluss am XAU2511 könnt ihr beispielsweise einen USB-Stick, eine USB-Festplatte oder einen Drucker gemeinsam nutzen. USB-Stick und Festplatte werden über das mitgelieferte Tool Netgear Powerline Utility aktiviert und können anschließend über den Finder unter OS X genutzt werden. Einen angeschlossenen Drucker findet OS X automatisch, sobald ihr in den Systemeinstellungen nach einem neuen Drucker sucht.

Fazit
Die Netgear Powerline Musik Stream Box vereint insgesamt drei Funktionen und hinterlässt in unserem Test einen sehr guten Eindruck. Besonders die Funktion „Internet über die Steckdose“ empfinden wir als sehr angenehm. Noch immer tummeln sich im Haushalt diverse Elektrogeräte, die „nur“ über eine Ethernetschnittstelle, nicht jedoch über WiFi verfügen. In erster Linie fallen uns hier A/V-Receiver, HDTVs, Spielkonsolen und BluRay-Player ein. Diese können mit Netgear Powerline Musik Stream Box ohne lästige Kabel mit dem Internet verbunden werden. Aber auch das gemeinsame Nutzen von USB-Festplatten und Drucker sowie das Streamen von Musik bietet einen absoluten Mehrwert.

Preis und Verfügbarkeit
Netgear XAUB2511-100PES Powerline Streaming Box mit Network-Extender ist zum Preis von 110 Euro bei Amazon erhältlich. Die Netgear Powerline Musik Stream Box ist auf Lager, der Versand erfolgt kostenfrei.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.